Kooperation mit China

Mittelständler verbessert Transrapid-Technologie

Eine Magnetschwebebahn auf dem Transrapid-Bahnhof Longyang Lu in Schanghai. (Foto: dpa)

Eine Magnetschwebebahn auf dem Transrapid-Bahnhof Longyang Lu in Schanghai. (Foto: dpa)

Bayerisches Unternehmen hat die Transrapid-Technologie verfeinert / Neues Einsatzgebiet ist der Nahverkehr

Der Mittelstand will Personal einstellen, hierfür müssen sich die Rahmenbedingungen verbessern. (Foto: dpa)

Der Mittelstand will Personal einstellen, hierfür müssen sich die Rahmenbedingungen verbessern. (Foto: dpa)

Vereinfachung der Verfahren nötig

Mittelstand erwartet steigenden Personalbedarf

Mehrheit der mittelständischen Betriebe will im laufenden Jahr neue Mitarbeiter einstellen / Fachkräftemangel setzt Grenzen

Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger spricht KMUs große Bedeutung beim Thema Energiezukunft zu. (Foto: dpa)

Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger spricht KMUs große Bedeutung beim Thema Energiezukunft zu. (Foto: dpa)

Leichterer Einstieg

Österreich fördert Energie-Management bei KMU

Österreichs Regierung fördert Energiemanagement kleinerer Unternehmen mit einem neuen Projekt / 5 Millionen Euro bis 2022

Deutsche Schiffbau-Zulieferer betreuen ihre Komponenten und Systeme über den gesamten Schiffs-Lebenszyklus. (Foto: dpa)

Deutsche Schiffbau-Zulieferer betreuen ihre Komponenten und Systeme über den gesamten Schiffs-Lebenszyklus. (Foto: dpa)

Zunehmender Protektionismus

Mittelstand: Schiffbau beklagt Abschottung in Asien

Asiatische Schiffbauer bevorzugen heimische Komponenten / Insgesamt sinkende Nachfrage nach neuen Schiffen

Im österreichischen Mittelstand sind die Jobaussichten gut. (Foto: dpa)

Im österreichischen Mittelstand sind die Jobaussichten gut. (Foto: dpa)

Plus vor allem bei den Dienstleistungen

Österreich: KMU stellen deutlich mehr Mitarbeiter ein

Die gute Konjunktur der österreichischen Wirtschaft schlägt sich auch in der Einstellungsbereitschaft der kleineren Betriebe nieder.

Die Schweizer gründen fleißig neue Unternehmen. (Foto: dpa)

Die Schweizer gründen fleißig neue Unternehmen. (Foto: dpa)

Trendumkehr erkennbar

Schweiz: Industrie steigert Produktion und schafft neue Stellen

Die Entwicklung ist positiv, weil die Schweizer Unternehmen in den vergangenen zehn Jahren hunderttausende Stellen im Ausland aufgebaut hatten.

Befristete Jobs erleichtern häufig vor allem Berufsanfängern und Langzeitarbeitslosen den Einstieg. (Foto: dpa)

Befristete Jobs erleichtern häufig vor allem Berufsanfängern und Langzeitarbeitslosen den Einstieg. (Foto: dpa)

Wichtigster Treiber Industrie

Unternehmen bieten immer mehr befristete Stellen an

Die Temporärbranche in der Schweiz hat starke Wachstumszahlen zu vermelden.

Die britische Premierministerin Theresa May kämpft für die Unternehmen. (Foto: dpa)

Die britische Premierministerin Theresa May kämpft für die Unternehmen. (Foto: dpa)

Situationsanalyse beginnt langsam

Mittelstand erkennt Risiken durch Brexit nicht

Dem BDI zufolge erkennen Mittelständler die durch den Brexit ausgelösten Risiken nicht /Vorbereitung auf Worst Case nötig

Der Astronauten-Assistent CIMON auf der ISS. (Foto: Airbus/dpa)

Der Astronauten-Assistent CIMON auf der ISS. (Foto: Airbus/dpa)

Deutscher Roboter unterstützt Astronauten auf der ISS

Ein künstlich intelligenter deutscher Roboter unterstützt Astronauten auf der ISS / CIMON ist gut für die Psyche

Carsten Linnemann (CDU) spricht im Deutschen Bundestag zu den Abgeordneten. (Foto: dpa)

Carsten Linnemann (CDU) spricht im Deutschen Bundestag zu den Abgeordneten. (Foto: dpa)

Spielraum bei Entlastung der Bürger

Arbeitslosenversicherung: Mittelstand fordert Beitragssenkung

In der CDU-Mittelstandsvereinigung werden Rufe nach einer Absenkung des Arbeitslosenbeitrags laut /Steigende Rücklagen

Es gibt bereits Roboter, die die Tätigkeit eines Headhunters zumindest teilweise übernehmen. (Foto: dpa)

Es gibt bereits Roboter, die die Tätigkeit eines Headhunters zumindest teilweise übernehmen. (Foto: dpa)

Roboter als Headhunter

Roboter vereinfachen Suche nach neuen Mitarbeitern

Roboter und Algorithmen werden eingesetzt, um Personalabteilungen bei der Suche nach passenden Bewerbern zu unterstützen.

Eine Euro-Münze und ein Schweizer Franken. (Foto: dpa)

Eine Euro-Münze und ein Schweizer Franken. (Foto: dpa)

Akzentuierung zu langen Laufzeiten

Zinsniveau in der Schweiz bleibt tief

Der Zinsanstieg in der Schweiz lässt weiter auf sich warten.

Elektroautos sind vor allem für Mitarbeiter in der Stadt interessant. (Foto: dpa)

Elektroautos sind vor allem für Mitarbeiter in der Stadt interessant. (Foto: dpa)

Förderprogramme wichtig

Drohendes Dieselverbot: Mittelständler setzen auf Elektroautos

Städtische Fuhrparks zeigen Interesse / Allgemeine Nachfrage bleibt jedoch gering

Beschäftigung: Viele Experten rechnen mit einem etwas besseren Abschneiden im laufenden Frühjahrsquartal. (Foto: dpa)

Beschäftigung: Viele Experten rechnen mit einem etwas besseren Abschneiden im laufenden Frühjahrsquartal. (Foto: dpa)

Gedämpfter Abbau der Arbeitslosigkeit

Beschäftigung verliert Dynamik

Die Beschäftigungsaussichten auf dem deutschen Arbeitsmarkt haben sich im Mai den zweiten Monat in Folge eingetrübt.

Die Dürre macht Österreichs Bauern zu schaffen. (Foto: dpa)

Die Dürre macht Österreichs Bauern zu schaffen. (Foto: dpa)

Jedes Jahr höhere Verluste

Dürre kostet Österreich hunderte Millionen

Die anhaltende Dürre verursacht in Österreich Millionen-Schäden.

Innovationen entstehen in immer schnellerer Folge. Unternehmen müssen den Wandel aktiv angehen. (Foto: dpa)

Innovationen entstehen in immer schnellerer Folge. Unternehmen müssen den Wandel aktiv angehen. (Foto: dpa)

Grundlegende Technologiesprünge

Unternehmen erkunden neue Geschäftsmodelle

Markt für Cyber-Security verdoppelt sich / Fachkräftemangel wird deutlicher

Lithium gehört zu zu den begehrtesten Rohstoffen der Welt. Knappheit und Preisanstieg machen erfinderisch. (Foto: dpa)

Lithium gehört zu zu den begehrtesten Rohstoffen der Welt. Knappheit und Preisanstieg machen erfinderisch. (Foto: dpa)

Günstigere Alternativen

Unternehmen will neue Batterien ohne Lithium entwickeln

Auch Kommunikation und Energiesektor können profitieren / Produktion bis Ende 2018

Die Kilowattstunde Strom ist um fast 200 Prozent teurer geworden. (Foto: dpa)

Die Kilowattstunde Strom ist um fast 200 Prozent teurer geworden. (Foto: dpa)

Steigerung von 184 Prozent

Hohe Stromkosten sind Bürde für deutsche Unternehmen

EEG-Umlage ist eine Belastung / Vorteile der Industrie wird auf Endverbraucher umgelagert

Besonders kleine Firmen und Start-ups profitieren in der Schweiz vom Crowdfunding. (Foto: dpa)

Besonders kleine Firmen und Start-ups profitieren in der Schweiz vom Crowdfunding. (Foto: dpa)

Geld für kleine Firmen oder Start-ups

Volumen von Crowdfunding verzeichnet starke Wachstumsraten

Schweizer Bevölkerung investiert zunehmend in Crowdfunding-Projekte / Kredit-Vermittlung ist die beliebteste Variante

Ein Hackerangriff hat schwere Folgen für unvorbereitete Unternehmen. (Foto: dpa)

Ein Hackerangriff hat schwere Folgen für unvorbereitete Unternehmen. (Foto: dpa)

Hilfe zur Selbsthilfe

Wiener Mittelstand von Cyber-Kriminalität besonders betroffen

Wiener Unternehmen werden mehr als 15 Mal am Tag Opfer von Cyber-Attacken / Schaden von mehreren hundert Millionen Euro

In NRW soll der Breitbandausbau vorangetrieben werden. (Foto: dpa)

In NRW soll der Breitbandausbau vorangetrieben werden. (Foto: dpa)

Sozialer Arbeitsmarkt nicht gefragt

NRW: Mittelstand fordert Investitionen in Infrastruktur

NRW muss digital und logistisch fit gemacht werden / Fokus auf Verkehr und Breitbandausbau

Der chinesische Präsident Xi Jinping und Bundeskanzlerin Angela Merkel. (Foto: dpa)

Der chinesische Präsident Xi Jinping und Bundeskanzlerin Angela Merkel. (Foto: dpa)

Unicorns haben in China größere Chancen

Chinesen laufen deutschen Gründern den Rang ab

Von den 2017 gegründeten Start-ups, die mehr als eine Milliarde Dollar wert sind, kommen 22 aus China, aber nur eines aus Deutschland.

Der Brexit wird immense Auswirkungen auf den Mittelstand haben, bietet aber auch Chancen. (Foto: dpa)

Der Brexit wird immense Auswirkungen auf den Mittelstand haben, bietet aber auch Chancen. (Foto: dpa)

Austritt bietet auch Chancen

Der deutsche Mittelstand ist nicht ausreichend vorbereitet

Maschinen- und Elektro-Industrie betroffen / Britische Wirtschaft gelähmt

Am besten schlug sich die Industrie in den Niederlanden nieder – gefolgt von Deutschland und Österreich. (Foto: dpa)

Am besten schlug sich die Industrie in den Niederlanden nieder – gefolgt von Deutschland und Österreich. (Foto: dpa)

Normalisierung nach Boom

Industrie in der Euro-Zone drosselt ihr Wachstum

Die Industrie in der Euro-Zone ist im März so langsam gewachsen wie seit acht Monaten nicht mehr.

Für das kommende EU-Haushaltsjahr wird eine Kürzung der bereitgestellten Gelder bis zu 30 Prozent erwartet. (Foto: dpa)

Für das kommende EU-Haushaltsjahr wird eine Kürzung der bereitgestellten Gelder bis zu 30 Prozent erwartet. (Foto: dpa)

Entwicklung unterschiedlicher Rechtssysteme

Mittelstand drohen Fördergeld-Kürzungen

Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU werden mittelständische Unternehmen weniger Fördergelder erhalten.

Die Investitionen waren zuletzt so hoch wie seit 2007 nicht mehr. (Foto: dpa)

Die Investitionen waren zuletzt so hoch wie seit 2007 nicht mehr. (Foto: dpa)

Deutsche Unternehmen bei angelsächsischen Investoren beliebt

In Steuerparadiesen wie Guernsey oder Delaware registrierte Finanzinvestoren übernehmen verstärkt deutsche Unternehmen.

EU-Kommissarin Vera Jourova. (Foto: dpa)

EU-Kommissarin Vera Jourova. (Foto: dpa)

Stärkung des Verbraucherschutzes

Mittelstand befürchtet Klagewelle durch EU-Sammelklagen

Die von der EU geforderten Sammelklagen könnten Unternehmen schweren Schaden zufügen / Hohe Strafen und mehr Bürokratie

Österreich muss sich dringend um junge Fahrer bemühen. (Foto: dpa)

Österreich muss sich dringend um junge Fahrer bemühen. (Foto: dpa)

Höchste Zeit für den Nachwuchs

Transport: Fahrermangel für Unternehmen existenzgefährdend

Die österreichische Transport-Wirtschaft leidet in zunehmendem Maße unter Fahrermangel.

Die neue Technik ist vielfältig einsetzbar – unter anderem für den Druck von Prothesen. (Foto: dpa)

Die neue Technik ist vielfältig einsetzbar – unter anderem für den Druck von Prothesen. (Foto: dpa)

Zeit wird berücksichtigt

Neuer 4D-Drucker verkürzt Prozesse in Elektrotechnik

Druck von Prothesen möglich / Produktionskette wird minimiert

Anträge beim europäischen Patentamt 2017 in Millionen. (Grafik: DWN, Quelle: APA, Europäisches Patentamt)

Anträge beim europäischen Patentamt 2017 in Millionen. (Grafik: DWN, Quelle: APA, Europäisches Patentamt)

Fleißige Forscher

Patentanmeldungen in Österreich erreichen neuen Höchststand

Österreichische Firmen haben 2017 mehr Patente angemeldet als jemals zuvor.

DEUTSCHE MITTELSTANDS NACHRICHTEN versuchen, wirtschaftliche und politische Entwicklungen verständlich und kritisch zu erklären. Die politisch und gesellschaftlich relevanten Themen für den deutschen Mittelstand werden beleuchtet. Vor allem liegt uns daran, manch einen globalen Zusammenhang aufzuzeigen, der für Deutschland nicht sichtbar und doch relevant ist. Europa-Themen und Fragen der Demokratie sind Teil unserer Analysen und Berichte.