Internet und Co.

Forscher: Jede dritte Stelle wird über persönliche Kontakte besetzt

Mit "Vitamin B" zum Job. (Foto: dpa)

Mit "Vitamin B" zum Job. (Foto: dpa)

Ausschreibungen auf der eigenen Homepage / Kleinere Betriebe mit größeren Schwierigkeiten bei der Personalsuche

Die Arbeitslosenquote verharrte bei 3,0 Prozent im Berichtsmonat. (Foto: dpa)

Die Arbeitslosenquote verharrte bei 3,0 Prozent im Berichtsmonat. (Foto: dpa)

Erhöhte Jugendarbeitslosigkeit

Schweiz: Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Juli 2017

Gemäß den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Juli 2017 133.926 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben – 323 mehr als im Vormonat.

In Bergregionen werden Drohnen als Zulieferer getestet. (Foto: Flickr/dkf2010/CC BY-SA 2.0)

In Bergregionen werden Drohnen als Zulieferer getestet. (Foto: Flickr/dkf2010/CC BY-SA 2.0)

Know-how heimischer Partner

Paketzustellung: In Graz übernimmt ab Herbst ein Roboter

Autonom fahrende E-Fahrzeuge / Testreihe mit Drohnen

Der Ausbau des Glasfasernetzes muss stärker vorangetrieben werden als bisher geplant. (Foto: dpa)

Der Ausbau des Glasfasernetzes muss stärker vorangetrieben werden als bisher geplant. (Foto: dpa)

Hohe Qualität der Fachkräfte

DIHK: Industrie unzufrieden mit Energiekosten und Breitbandausbau

Warnsignal für deutsche Wettbewerbsfähigkeit / Ungenügende Gewerbeflächen / IT-Infrastruktur

China ist – nach den USA – zweitgrößter außereuropäischer Investor in Deutschland. (Foto: dpa)

China ist – nach den USA – zweitgrößter außereuropäischer Investor in Deutschland. (Foto: dpa)

Trend in Europa

China zurückhaltend bei Unternehmenskäufen in Deutschland

Weiter im chinesischen Fokus: Industrieunternehmen / Technologie / Finanzunternehmen

Die Preissteigerungen zogen sich durch alle Sektoren. (Foto: Flickr/Simon Waldherr/CC BY-SA 2.0)

Die Preissteigerungen zogen sich durch alle Sektoren. (Foto: Flickr/Simon Waldherr/CC BY-SA 2.0)

Österreich: Weiterhin steigende Baupreise im 2. Quartal 2017

Der Baupreisindex für den Hoch- und Tiefbau (Basisjahr 2015) betrug laut Berechnungen von Statistik Austria im 2. Quartal 2017 103,4 Indexpunkte, womit er sich sowohl gegenüber dem Vorjahresquartal (+2,1 Prozent) als auch gegenüber dem Vorquartal (+0,7 Prozent) erhöhte.

Desinvestierende Unternehmen erwirtschaften in zehn Jahren eine 15 Prozent höhere Aktienrendite. (Grafik Bain & Company)

Desinvestierende Unternehmen erwirtschaften in zehn Jahren eine 15 Prozent höhere Aktienrendite. (Grafik Bain & Company)

Portfolio durchkämmen

Studie: Verkauf von Unternehmensteilen erhöht Profitabilität

Focussierte Deinvestments / Inaktivität hemmt

Der Roboter In situ Fabricator, ausgerüstet mit dem Mesh Mould toolhead (links), und der Mesh-Mould-Prototyp mit geschwungener Geometrie (rechts) am Robotic Fabrication Laboratory der ETH Zürich. (Foto: NCCR Digital Fabrication)

Der Roboter In situ Fabricator, ausgerüstet mit dem Mesh Mould toolhead (links), und der Mesh-Mould-Prototyp mit geschwungener Geometrie (rechts) am Robotic Fabrication Laboratory der ETH Zürich. (Foto: NCCR Digital Fabrication)

Digital entworfen und geplant

Bauen mit Robotern und 3D-Druckern

Weitgehend mit digitalen Prozessen entworfen, geplant und auch gebaut.

Zuletzt sank der Umsatzanteil deutscher Games-Entwicklungen auf dem heimischen Markt auf nur noch 6 Prozent. (Foto: flickr/ Marco Verch/ CC BY 2.0)

Zuletzt sank der Umsatzanteil deutscher Games-Entwicklungen auf dem heimischen Markt auf nur noch 6 Prozent. (Foto: flickr/ Marco Verch/ CC BY 2.0)

Entwicklungsstandort

Games-Verbände fordern Entwicklungsförderung

Negativen Auswirkungen fehlender Förderung mittlerweile deutlich sichtbar.

Allein im Güterverkehr der Schweiz seien 140 Züge pro Tag betroffen. (Foto: flckr/Peter Grossmann/ CC BY-ND 2.0)

Allein im Güterverkehr der Schweiz seien 140 Züge pro Tag betroffen. (Foto: flckr/Peter Grossmann/ CC BY-ND 2.0)

Logistik

Schweiz fürchtet Laster-Stau wegen Bahnproblem bei Rastatt

Seit Jahrzehnten versucht die Schweiz, den Güterverkehr auf die Schiene zu verlegen.

Fast jedes dritte große Familienunternehmen sieht die Verfügbarkeit digitaler Infrastruktur als Hürde für die eigene Digitalisierung. (Foto: dpa)

Fast jedes dritte große Familienunternehmen sieht die Verfügbarkeit digitaler Infrastruktur als Hürde für die eigene Digitalisierung. (Foto: dpa)

Mangelndes Know-how der Mitarbeiter

Mittelstand fehlt Kompetenz zur Digitalisierung

Unter Deutschlands größten Familienunternehmen sieht sich weniger als die Hälfte bei der Digitalisierung des Geschäftsmodells gut oder sehr gut aufgestellt (41 Prozent).

Mit den Flughafenrobotern will LG sein Robotergeschäft als zukünftigen Wachstumsmotor entwickeln und ausbauen. (Foto: LG Electronics Inc.)

Mit den Flughafenrobotern will LG sein Robotergeschäft als zukünftigen Wachstumsmotor entwickeln und ausbauen. (Foto: LG Electronics Inc.)

Seit Februar im Test

Südkorea setzt Roboter als Airport-Guide ein

Automatisierte Dienstleistungen / Roboter beherrschen vier Sprachen

Sixt hatte 2011 gemeinsam mit BMW die Carsharing-Firma DriveNow gegründet und besitzt 50 Prozent der Anteile. (Foto: dpa)

Sixt hatte 2011 gemeinsam mit BMW die Carsharing-Firma DriveNow gegründet und besitzt 50 Prozent der Anteile. (Foto: dpa)

Carsharing

Sixt: Carsharing-Bund mit BMW und Daimler

Kundenzahlen wachsen / Expansion setzt sich fort

Seit Mai hat sich der Auftrieb bei den Erzeugerpreisen wieder abgeschwächt. (Foto: dpa)

Seit Mai hat sich der Auftrieb bei den Erzeugerpreisen wieder abgeschwächt. (Foto: dpa)

Erzeugerpreise

Auftrieb bei Erzeugerpreisen erneut abgeschwächt

In Deutschland hat sich die Inflation auf Herstellerebene im Juli zum dritten Mal in Folge abgeschwächt.

Experten schätzen die weltweiten Schäden durch Cyber-Attacken auf 250 Milliarden bis eine Billion US-Dollar pro Jahr. (Foto: dpa)

Experten schätzen die weltweiten Schäden durch Cyber-Attacken auf 250 Milliarden bis eine Billion US-Dollar pro Jahr. (Foto: dpa)

Zentrale Herausforderung

Wirtschaftsspionage gefährdet deutsche Unternehmen

Gesamtstaatliche Aufgabe / Initiative Wirtschaftsschutz

Unternehmen wünschen sich Generalunternehmer. (Foto: dpa)

Unternehmen wünschen sich Generalunternehmer. (Foto: dpa)

Wertungskriterien überdenken

Komplizierte Vergabe hemmt Bauwirtschaft

Novellierung bringt wenig Änderung / Verfahren weiterhin zu formalistisch

Die Konzeptstudie BMW i Inside Future am 06.01.2017 auf der Technikmesse CES in Las Vegas / USA. (Foto: Gene Blevins/ZUMA Wire/dpa)

Die Konzeptstudie BMW i Inside Future am 06.01.2017 auf der Technikmesse CES in Las Vegas / USA. (Foto: Gene Blevins/ZUMA Wire/dpa)

Selbst fahrende Autos

Autonomes Fahren: Kooperation Fiat Chrysler mit BMW und Intel

Absichtserklärung für die Entwicklung gemeinsamer Plattform für autonome Fahrzeuge unterzeichnet.

Der deutsche Arbeitsmarkt brummt. (Foto: dpa)

Der deutsche Arbeitsmarkt brummt. (Foto: dpa)

Arbeitsmarkt

So viele Erwerbstätige wie noch nie: Dienstleister an der Spitze

Arbeitsvolumen wird stärker aufgeteilt / Hoher Teilzeit-Anteil

Nach vorläufigen Berechnungen wurde das Wachstum dagegen von der außenwirtschaftlichen Entwicklung gebremst. (Foto: dpa)

Nach vorläufigen Berechnungen wurde das Wachstum dagegen von der außenwirtschaftlichen Entwicklung gebremst. (Foto: dpa)

Wirtschaftsleistung

Deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs

Positive Impulse kamen im Vergleich zum Vorquartal aus dem Inland.

Die Entwicklung kann insbesondere für den Mittelstand wettbewerbsentscheidend sein. (Foto: dpa)

Die Entwicklung kann insbesondere für den Mittelstand wettbewerbsentscheidend sein. (Foto: dpa)

Produktionsflächen gesucht

Immobilienmanagement nicht fit für Industrie 4.0

Zukunft der Wettbewerbsfähigkeit im Mittelstand / Digitalisierungszwang

Eine Maschine des Reutlinger (Baden-Württemberg) Maschinenbaukonzerns Manz schneidet Dünnschicht-Solarplatten mit Lasern zu. (Foto: dpa)

Eine Maschine des Reutlinger (Baden-Württemberg) Maschinenbaukonzerns Manz schneidet Dünnschicht-Solarplatten mit Lasern zu. (Foto: dpa)

Absatz

Maschinenbauer Manz sieht sich wieder auf Kurs

Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern wieder positiv.

Der Löwenanteil der besuchten Kurse entfällt auf den Bereich der beruflichen Weiterbildung. (Foto: flickr/Matt Harasymczuk/CC BY-SA 2.0)

Der Löwenanteil der besuchten Kurse entfällt auf den Bereich der beruflichen Weiterbildung. (Foto: flickr/Matt Harasymczuk/CC BY-SA 2.0)

Qualifizierung

Weiterbildungsquote verharrt bei 50 Prozent

Jeder zweite Deutsche bildet sich weiter.

Verkaufsautomaten der nächsten Generation. (Foto: 32Market)

Verkaufsautomaten der nächsten Generation. (Foto: 32Market)

Personalisierte Verkaufsautomaten

USA: Chips für Mitarbeiter

Optimierung im Arbeitsalltag / Mikrochips-Implantate für Angestellte

Im Juni 2017 erhöhten sich die Aufträge aus dem Inland im Vergleich zum Vormonat um 5,1 Prozent. (Foto: Flickr/ Calculator by blair_25 CC BY 2.0)

Im Juni 2017 erhöhten sich die Aufträge aus dem Inland im Vergleich zum Vormonat um 5,1 Prozent. (Foto: Flickr/ Calculator by blair_25 CC BY 2.0)

Statistik

Verarbeitendes Gewerbe mit mehr Aufträgen

Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Juni 2017 saison- und arbeitstäglich bereinigt um 1,0 Prozent höher als im Vormonat.

Kleine und mittelständische Unternehmen werden dabei unterstützt, die Digitalisierung im eigenen Betrieb umzusetzen. (Foto: Flickr/osde8info/ CC BY-SA 2.0)

Kleine und mittelständische Unternehmen werden dabei unterstützt, die Digitalisierung im eigenen Betrieb umzusetzen. (Foto: Flickr/osde8info/ CC BY-SA 2.0)

Unterstützung für mittelständische Unternehmen

Kompetenzzentrum eStandards nimmt die Arbeit auf

Gemeinsame digitale Standards / Online-Kooperationen für kleine und mittlere Unternehmen

Nur 40 Prozent der Beschäftigten sehen Aufstiegsmöglichkeiten im eigenen Unternehmen. (Foto: dpa)

Nur 40 Prozent der Beschäftigten sehen Aufstiegsmöglichkeiten im eigenen Unternehmen. (Foto: dpa)

Frauen kommen nicht voran

Jobstudie: Weniger Aufstiegsmöglichkeiten

Mehrheit der Beschäftigten sieht keine Karrierechance im eigenen Unternehmen

Unternehmen müssen mehr für ihre Datensicherheit tun. (Foto: dpa)

Unternehmen müssen mehr für ihre Datensicherheit tun. (Foto: dpa)

Empfehlungen an Unternehmer

Studie zu Industrie 4.0: Firmen müssen schnell aktiv werden

Dringlichkeit der Sache / Netzwerk Wertschöpfung

Sobald ein FinTech Bankgeschäfte betreibt, muss es eine Erlaubnis bei der BaFin beantragen. (Foto: dpa)

Sobald ein FinTech Bankgeschäfte betreibt, muss es eine Erlaubnis bei der BaFin beantragen. (Foto: dpa)

Geschäftsmodell allein reicht nicht

Hohe Hürden für FinTechs in Deutschland

Rechtsrahmen für FinTechs: Bankenaufsichtsrecht / Datenschutz, E-Commerce/Wettbewerbsrecht, IT/IP / Umsatzsteuer

Mittelständler mit Standorten in kleineren Städten haben Probleme, notwendige Fachkräfte im IT-Bereich oder Designer anzulocken. (Foto: dpa)

Mittelständler mit Standorten in kleineren Städten haben Probleme, notwendige Fachkräfte im IT-Bereich oder Designer anzulocken. (Foto: dpa)

Kaum Fachkräfte

Digitalisierung im Mittelstand stärkt Wachstum in Deutschland

McKinsey-Studie: Mittelständler sehen sich gut vorbereitet / Fachkräftemangel größtes Problem

Aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union importierte Österreich im Mai 2017 Waren im Wert von 8,97 Milliarden Euro. (Foto: Flickr/Public Domain Photos/CC BY 2.0)

Aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union importierte Österreich im Mai 2017 Waren im Wert von 8,97 Milliarden Euro. (Foto: Flickr/Public Domain Photos/CC BY 2.0)

Markanter Anstieg

Österreich: Außenhandel verzeichnet Jänner bis Mai 2017 weiter Zuwächse

Der Gesamtwert der Einfuhren von Waren lag im Zeitraum Jänner bis Mai 2017 laut vorläufiger Ergebnisse von Statistik Austria nominell mit 61,07 Milliarden Euro um 9,8 Prozent über dem Vorjahreswert. Die Ausfuhren von Waren stiegen um 9,6 Prozent auf 59,17 Milliarden Euro.

DEUTSCHE MITTELSTANDS NACHRICHTEN versuchen, wirtschaftliche und politische Entwicklungen verständlich und kritisch zu erklären. Die politisch und gesellschaftlich relevanten Themen für den deutschen Mittelstand werden beleuchtet. Vor allem liegt uns daran, manch einen globalen Zusammenhang aufzuzeigen, der für Deutschland nicht sichtbar und doch relevant ist. Europa-Themen und Fragen der Demokratie sind Teil unserer Analysen und Berichte.