Kupfer und Aluminium auf hohem Niveau

Kupfer und Aluminium haben zwar seit Jahresbeginn an Wert verloren, sind aber immer noch immer klar teurer als vor einem Jahr.

Obwohl Kupfer seit Jahresbeginn um ca. 15 Prozent an Wert verloren hat, liegt der Preis für eine Tonne noch immer bei 6.280 Euro und hat damit 15 Prozent in einem Jahr zugelegt.

Eine ähnliche Entwicklung hat auch der Aluminiumpreis hinter sich. Nach einem Einbruch zu Jahresbeginn, hat sich der Preis für eine Tonne zwischen 1.800 und 1.900 Euro eingependelt und liegt ebenfalls ca. 15 höher als vor einem Jahr.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.