Downgrade: Italien und Spanien offenbar um zwei Stufen

Die Ratingagentur S&P hat Italien und Spanien noch deutlicher herabgestuft als Frankreich. Auch Portugal wurde um zwei Stufen zurückgesetzt.

Aktuell:
Warum der Verlust des Triple A von Frankreich eine Gefahr für den Euro ist

Neben Frankreich und Österreich stehen auch Italien, Spanien und Portugal vor einem Downgrade durch die Ratingagentur S&P.

S&P bestätigte am Abend eine Vorabmeldung der französische Zeitung Les Echos berichtet, dass Frankreich und Österreich eine Stufe herabgestuft werden. Italien, Spanien und Portugal sehen sich sogar mit einem Downgrade von zwei Stufen konfrontiert. Portugal hat somit einen Ramsch-Status erreicht.

Gerade konnten Italien und Spanien aufgrund sinkender Zinsen für ihre Staatsanleihen eine kleine Verschnaufpause einlegen. Das potentielle Downgrade wird auch die zukünftigen Auktionen von langfristigen Staatsanleihen der beiden Länder beeinflussen. Auktionen, die von Experten als wesentlich aussagekräftiger für die derzeitige Refinanzierbarkeit von Italiens und Spaniens Schulden angesehen werden (mehr hier).

Mehr zum Thema
Euro-Rettung durch die EZB: Portugal kündigt überraschend Auktion an
Italien-Bonds: Feine Zinsen, wenig Interesse
Griechenland: Gespräche mit Banken gescheitert!

Kommentare

Dieser Artikel hat 3 Kommentare. Wie lautet Ihrer?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  1. schlaumeister sagt:

    Stuft nur weiter herab, je schneller umso besser, damit der Irrwitz einmal ein
    Ende findet. Den Überbringer der schlechten Botschaft würde man gerne lynchen,
    und so weitermachen wie bisher. Geht aber nicht mehr lange. Was passiert nächste Woche, garantiert weiteres Ungemach für den Euro und die Euroirren und Euro-
    wahnsinnigen.

  2. Dr. Tot das Orakel sagt:

    Ich sehe : DEUTSCHLAND WIRD ALLE IN EUROPA RETTEN ( IM GEISTE )
    Ich sehe : SCHWARZ HAHAHAHA

  3. Zeitzeuge sagt:

    Tja, da helfen auch Draghis Taschenspielertricks nicht wirklich, dat Ding is rum… Nutzt den morgigen Tag und kauft noch mal richtig ein, vergeßt die Gaspistolen und genug CS-Gas- und Pfeffer-Munition und die Baseballschlägen nicht, auch eine gut aufgefüllte Hausapotheke kann nicht schaden…