Österreich ist viertreichstes Land der EU

Österreich belegt mit Rang vier einen der vorderen Plätze unter den Mitgliedsländern. Vor einem Jahr war Österreich jedoch noch zweitreichstes Land der EU. Luxemburg, Irland und die Niederlande sind reicher als die Alpenrepublik.

Der materielle Wohlstand von Haushalten ist nicht nur landesweit sehr unterschiedlich. Auch im EU-Vergleich gibt es extreme Unterschiede, wie die jährlichen Ermittlungen des Pro-Kopf-Verbrauchs der EU zeigen.

Eurostat ermittelt für seine Datenbank jedes den „tatsächlichen Individualverbrauch (TIV)“ als Maß für den materiellen Wohlstand der Haushalte. Ausgedrückt wird der tatsächliche Individualverbrauch dann in Kaufkraftsstandard (KKS). Für 2014 lag der TIV in den EU-Ländern zwischen 9 Prozent und 140 Prozent des EU-Durchschnitts.

In elf EU-Staaten lag der TIV bei mehr als 100 Prozent über dem EU-Durchschnitt, hierzu gehört Österreich mit einem TIV von 121. Luxemburg wie ein TIV in Höhe von 140 auf, Deutschland 123. (Rang 3). Beim Blick auf das BIP pro Kopf, fallen Österreich (Rang 4) und Deutschland (Rang 7) jedoch zurück. Hier sind Luxemburg, die Niederlande und Irland führend. Luxemburgs Pro-Kopf-BIP liegt 163 Prozent über dem EU-Durchschnitt, das der Niederlande 30 Prozent und das Pro-Kopf-BIP Irlands32 Prozent.

Gleichzeitig zeigt der aktuelle World Wealth Report, dass die Zahl der Millionäre in Österreich zunimmt. Demnach lebten in Österreich 114.200 Millionäre. Das ist 6.200 mehr Dollar-Millionäre als im Jahr zuvor. Während die Zahl der Millionäre in Österreich um 5,7 Prozent wuchs, nahm sie weltweit sogar um 14,7 Prozent zu.

Weltweit gab es 2014 14,6 Millionen Millionäre mit einem Vermögen von etwa 56,4 Billionen Dollar. Vor allem im asiatischen Raum leben mit 4,69 Millionen der Studie zufolge die meisten Millionäre. In Europa sind es insgesamt vier Millionen.

Kommentare

Dieser Artikel hat einen Kommentar. Wie lautet Ihrer?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Syssiphus sagt:

    Na,das passt ja gut mit den 40% verschuldeten Haushalten zusammen.