Probleme bei Tesla: US-Behörde prüft Beschwerden

Der Autohersteller Tesla kämpft derzeit mit einigen Beschwerden hinsichtlich der Aufhängung der Elektroautos. Nun prüfen US-Behörden die Vorgänge. Eine offizielle Untersuchung wurde jedoch noch nicht eingeleitet. An einem Kugelgelenk wurde starker Rost gefunden, den das Unternehmen aber derzeit auf die Haltung des Autos zurückführt.

Die US-Verkehrsaufsicht NHTSA prüft Berichte über Probleme bei der Aufhängung von Autos des Elektrowagen-Herstellers Tesla. Die Behörde fordert nach eigenen Angaben vom Donnerstag nun zusätzliche Informationen von Fahrzeugbesitzern und Tesla an.

Auf einer branchenspezifischen Internetseite hatte es zuvor geheißen, ein möglicher Defekt bei der Aufhängung könnte sogar dazu führen, dass der Fahrer die Kontrolle über das Tesla-Modell S verliert.

Die Behörde habe bislang keine offizielle Untersuchung eingeleitet, ergänzte der Sprecher. Tesla teilte mit, man habe die Stellungnahme der Aufsicht zur Kenntnis genommen. Weiter wolle man sich nicht dazu äußern. Tesla-Aktien gaben an der Nasdaq 2,6 Prozent nach.

„Erst einmal gibt es keinen sicherheitsrelevanten Defekt mit der Aufhängung beim Modell S oder Model X“, schreibt Tesla auf seiner Webseite. „Da wir selbst im Besetz unserer Service-Zentren sind, kennen wir jeden Vorfall, der unseren Kunden mit unseren Autos passiert und wir wissen von jedem Teil, das ersetzt werden muss. Bei dem Auto, über das berichtet wurde, wurde am Kugelgelenk sehr abnormaler Rost festgestellt. Wir haben das noch an keinem anderen Auto gesehen, was die Vermutung nahelegt, dass es ein sehr ungewöhnliche Fall ist. Das Auto hatte mehr als 70.000 Meilen auf dem Tacho und der Besitzer wohnte am Ende einer langen verschmutzten Straße, so dass wir benötigten zwei Trucks benötigten, um das Auto zu holen. Als wir das Auto bekamen, war es schmutzverkrustet.“

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zum Artikel

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *