Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

Der Tag

04.04.18

Elektroindustrie fürchtet Handelskrieg mehr als Strafsteuern

Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie fürchtet Strafzölle kaum / Angst vor Vergeltung seitens der USA

TU Chemnitz produziert neuartigen Elektromotor im 3D-Druck

Wissenschaftler haben einen Elektromotor mittels 3D-Druck produziert / Vorteile für künftige Motoren-Produktion

03.04.18

Deutsche Börse will Geschäft mit Mittelstands-Anleihen beleben

Die Deutsche Börse hat strengere Richtlinien für Ausgabe von Mittelstandsanleihen erlassen /Großes Misstrauen der Anleger

Elektroautos: China dominiert weltweiten Kobalt-Markt

China verstärkt seinen Einfluss auf dem globalen Kobaltmarkt mit einem umfangreichen Liefervertrag.

29.03.18

Steigender Wert: Immobilien werden zu gefragter Anlage

Die Immobilienpreise sind in vielen Teilen Deutschlands 2017 kräftig gestiegen / Attraktiv für Sparer und Investoren

Deutscher Mittelstand fürchtet sich nicht vor US-Strafzöllen

Konflikt über erhöhte Zölle mit den USA berührt Mittelstand kaum / Unternehmen setzen auf Qualität

Chaos bei Tesla: Volkswagen kann mit Erfahrung aufholen

Im Kampf um die Zukunft des Automobils steht Volkswagen nicht automatisch auf der Verliererseite.

Produzenten- und Importpreisindex steigen minimal an

Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise in der Schweiz erhöhte sich im Februar 2018 gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozent und erreichte den Stand von 102,6 Punkten (Basis Dezember 2015 = 100).

China: Längst im deutschen Mittelstand angekommen

Investoren willkommen / Alle Branchen im Blick

28.03.18

Fachkräftemangel wird zum Risiko für Geschäftsentwicklung

Der Fachkräftemangel in Deutschland nimmt laut einer Umfrage immer dramatischere Züge für die Wirtschaft an.

Notenbank warnt vor Strafzöllen und Franken-Höhenflug

Gefahr von Franken-Höhenflug nicht gebannt / Leitzins und Strafzins für Banken bleiben unverändert

27.03.18

Österreichs Preise: Verkehr und Energie teurer

Die Ausgaben für Wohnung, Wasser, Energie erwiesen sich als bedeutendster Preistreiber, gefolgt von jenen für Restaurants und Hotels.

Digitalisierung bereitet Österreichs Mittelstand Probleme

Österreichs große Unternehmen treiben Digitalisierung an / Probleme für kleinere Unternehmen

26.03.18

Österreichs Konjunktur ohne Schwäche-Zeichen

Kaum Anzeichen für eine Abschwächung der Konjunktur / Positive Geschäftssituation / Arbeitsmarkt entwickelt sich günstig

Streitigkeiten mit der EU: Schweizer wollen Schiedsgericht

Reaktion aus Brüssel auf die Forderungen ist gedämpft / Keine Rosinenpickerei

23.03.18

Österreich: Außenhandel legt deutlich zu

Die Produktgruppe Maschinen und Fahrzeuge war mit einem Einfuhranteil von 35,7 Prozent und einem Ausfuhranteil von 39,9 Prozent auch 2017 wieder die bedeutendste im österreichischen Außenhandel.

Raffinerien bleiben für Energie-Sicherheit

Raffinerien werden trotz der Klimaschutz-Ziele wichtig bleiben / Industrie braucht Mobilität, Wärme und Rohstoffversorgung

22.03.18

Deutliche Preis-Steigerungen im vergangenen Jahr

Höhere Kosten für Energie und Lebensmittel ließen die deutschen Verbraucherpreise 2017 so kräftig steigen wie seit fünf Jahren nicht mehr.

Osteuropas Firmen setzen auf Roboter in der Produktion

Firmen in Osteuropa stocken Investitionen auf, um Automatisierung voranzutreiben / Kompensation von Beschäftigungsmangel

21.03.18

Höchstgericht: Kein Recht auf Barzahlung des Rundfunkbeitrags

Der hessische Verwaltungsgerichtshof hat festgestellt, dass es kein Recht auf Barzahlung des Rundfunkbeitrags gibt.