Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages

Der Tag

25.09.17

Inflation in der Eurozone bleibt schwach

Der Preisauftrieb in der Eurozone ist im August trotz der geldpolitischen Intervention der EZB eher schwach gewesen.

Fehlende Konzepte und Technik bremsen digitales Lernen aus

Computer und Smartphones im Einsatz in der Schule: Nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung stehen auch immer mehr Lehrer dem digitalen Lernen positiv gegenüber. Ein Experte aber übt scharfe Kritik.

21.09.17

Bundesbank warnt vor Fiasko bei Investitionen in Cyber-Geld

Die Bundesbank hat Anleger vor einem Komplettverlust bei Investitionen in Cyber-Währungen wie Bitcoin gewarnt.

Krankenkassen fordern stärkere Ausgabenbegrenzung bei Medikamenten

Techniker Krankenkasse stellt Innovationsreport vor / Hersteller wehren sich

Großhändler erhöhen Umsatzprognose für 2017 deutlich

Stimmung so gut wie seit Jahren nicht mehr

Lebensmittelbranche vor Anuga-Messe: Kunde wird zum „Omni-Shopper“

Digitalisierung wird Einzelhandel stark verändern / Export bleibt Wachstumsmotor

Wirtschaft: EU-Kanada-Handelspakt Ceta ist „starkes Signal“

Ceta tritt weitgehend in Kraft / Zoll und Handelsschranken werden abgebaut.

Unternehmen hinken bei neuen Datenschutz-Regeln hinterher

Datenverarbeitung / Neue Verpflichtungen

Schweiz: Bruttoinlandprodukt enttäuscht im zweiten Quartal 2017

Das BIP der Schweiz wuchs im 2. Quartal 2017 um moderate 0,3 Prozent.

20.09.17

Bundesregierung fördert Forschung an Hochschulen

Bitkom sieht in KI Schlüsseltechnologie / Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften

Wachstum kann demografische Lücke im Mittelstand schließen

Trotz guter Ausgangsposition hat Deutschland Nachholbedarf bei den Themen künstliche Intelligenz, Arbeitsmarkt und öffentliche Verwaltung.

Österreichs Oberbank steht vor Abkommen mit Iran

Iran-Abkommen wird unterzeichnet / Finanzierungen von Exporten in Euro mit Laufzeiten von über zwei Jahren

19.09.17

KPMG: Bis zu 70 Schweizer Privatbanken kämpfen ums Überleben

Sinkende Kundenzahlen / Schrumpfende Gewinne

Maschinenbauer gründen firmenübergreifende IT-Plattform

Kooperation gleichstarker Unternehmen / 3 Millionen Euro Startkapital pro Gesellschafter

Weniger Betriebe in Deutschland gegründet

In Deutschland gingen in der ersten Jahreshälfte weniger neue Betriebe an den Start.

Baubranche: Handwerk steigert Umsatz im zweiten Quartal

Das deutsche Handwerk kann ein spürbares Wachstum verzeichnen. Besonders die Baubranche beschäftigt immer mehr Menschen.

18.09.17

Internet der Dinge: Smartphone bekommt Konkurrenz

Experten setzen auf Potenzial der Sprachsteuerung / Wearables stützen den e-Health-Trend

Die Abwärtsdynamik am Mini-Bondmarkt lässt nach

Mehrfach wurde der Mark für Mittelstandsanleihen schon für tot erklärt.

4D-Druck: Die vierte Dimension in der Fertigungstechnik

Objekte können sich zeitabhängig verändern / Konstruktionsprinzip erlaubt tragfähige und vorhersagbare Strukturen

Deutsche Werkzeugmaschinenbauer sind auf Kurs

Umsatzplus von drei Prozent im Gesamtjahr 2017 / China größter Absatzmarkt