Alle Artikel in:

Innovation

„Die Natur war bereits sehr innovativ“

Kohlefaser ist in der Automobilindustrie auf dem Vormarsch. Die Besonderheiten und Möglichkeiten des leichten Baustoffes sind vielfältig. Die Deutschen Mittelstands Nachrichten haben nachgefragt, worauf es bei erfolgreichen Leichtbauteilen ankommt.

Automobilindustrie muss ihre Portfolios überprüfen

Elektromobilität führt zu grundlegenden Umbrüchen in der Wertschöpfungskette.

Atomkraft verliert auch an der Börse

Die Landtagswahlen vom Wochenende haben sich auf die Börse ausgewirkt. Auch hier wird Ökostrom der Atomkraft vorgezogen.

Ein neuer Hit: Solarthermische Kraftwerke

Europäische Anlagenbauer und Komponentenlieferanten sehen große Wachstumschancen im Technologiemarkt für solarthermische Kraftwerke. Dabei geht es speziell um die Entwicklung von Concentrated Solar Power (CSP)-Kraftwerke.

„Nur ein Mittel gegen die Konkurrenz aus China: Innovation!“

Professor Hermann Simon verrät die wichtigsten Wirtschaftstrends der Zukunft und wie Mittelständler davon profitieren können. - Lesen Sie das Exklusiv-Interview in voller Länge.

Auto-Akkus in wenigen Minuten aufladen

Amerikanische Wissenschafter haben herausgefunden, wie man Akkus bauen muss, damit man sie in Rekordzeit laden kann. Auch wirtschaftlich gesehen, haben die "Superakkus" gute Eigenschaften.

Win-Win-Situation bei Solarthermie

Anlagenbauer und Zulieferer können vom Solarstrompotenzial in Nordafrika und im Mittleren Osten profitieren. Die Zusammenarbeit mit lokalen Firmen fördert den Erfolg solcher Projekte.

Daimler vorn bei Öko-Innovationen

Verband geht von langsamer, aber stabiler Erholung bei PKW-Verkäufen aus.

Elektromobiltät bietet Chancen zur Marktführerschaft

Nachfrage nach Embedded Systems durch wachsende Elektromobilität sorgt für mehr Jobs.

Deutsche Produkte müssen billiger werden

Noch produzieren viele europäische Firmen Solaranlagen teurer als chinesische Anbieter - insbesondere die deutschen. Was können sie machen, um ihre Position zu verbessern? Die Deutschen Mittelstands Nachrichten haben verschiedene Experten dazu befragt.