Alle Artikel in:

Konjunktur

Facebook überrascht mit starkem Werbegeschäft

Facebook weitet das Werbegeschäft aus und will verstärkt in Video-Produktionen investieren. Mit dieser Strategie soll Diensten wie Youtube oder Netflix der Markt streitig gemacht werden.

Energiekosten: Erzeugerpreise sinken gegenüber dem Vorjahr

Vor allem wegen der niedrigen Energiekosten sind die Erzeugerpreise im Vergleich zu 2015 erneut gesunken.

UBS hofft auf Rückenwind durch Trump-Wahl

Die UBS hofft mit der Wahl des neuen US-Präsidenten Donald Trump auf eine Belebung des Vermögensverwaltungsgeschäfts. Das könnte der Bank im Kerngeschäft helfen - ebenso wie die steigenden US-Zinsen.

Risiko-Partner Türkei senkt Stimmung deutscher Investoren

Wegen gestiegener politischer Unsicherheit sind die Handelsbeziehungen deutscher Unternehmen mit der Türkei rückläufig.

Bahn-Konkurrent Locomore schränkt Fahrten ein

Nur einen Monat nach Betriebsstart muss der neue Fernzug-Anbieter auf dem deutschen Schienennetz seine Fahrten einschränken. Als Grund nannte das Unternehmen Probleme wie defekte Toiletten, Mängel beim Internet-Zugang per WLAN sowie Fehler bei der Ticketbuchung.

Bayer und Monsanto wollen Milliarden in USA investieren

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer und der US-Saatgutriese Monsanto werben in den USA mit dem Versprechen von Milliardeninvestitionen und neuen Jobs für ihre geplante Fusion. Es geht um mindestens acht Milliarden Dollar in sechs Jahren in den USA.

Sanktionen gegen Russland kosten Österreich 7.000 Arbeitsplätze

Wegen der von der EU und anderen westlichen Nationen verhängten Russland-Sanktionen haben etwa 400.000 Menschen ihren Job verloren.

Österreich: Rekordbilanz für Betriebsansiedlungen

Eine Studie zeigt die Attraktivität Österreichs als Standort für etablierten Unternehmen, aber auch Start-ups. Mehr als 300 Firmen entschieden sich für die Region.

Tief überstanden: Deutsche Exporte steigen wieder an

Trotz der Einbußen durch die wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland erholt sich der deutsche Export offenbar wieder.

Arbeitslosenzahl auf niedrigstem Stand seit 1991

Obwohl die Arbeitslosenzahl erheblich gesunken ist, bleibt die Höhe der Arbeitslosenversicherung stabil.

Chef von Lautsprecher-Anbieter Sonos geht

Beim Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos gibt es einen Chefwechsel. Der Mitgründer und langjährige Chef John MacFarlane verlässt die Firmenspitze, sein Nachfolger auf dem Chefposten wird der bisherige Top-Manager Patrick Spence.

Standortwahl für Hyperloop-Strecke wird zum Wettkampf

Insgesamt 2600 Teilnehmer haben sich um den Standort der finalen Hyperloop-Strecke beworben. Das Transportsystem soll die Fortbewegung revolutionieren.

Schweizer Detailhandel wird 2017 stagnieren

Die Verkäufe des Schweizer Detailhandels werden im kommenden Jahr stagnieren. Vor allem der Einkaufstourismus und der Online-Handel sind dafür verantwortlich.

Mineralölindustrie: Dieselverbrauch 2016 gestiegen

Der Benzinverbrauch sank 2016 auch in Österreich. Der Grund dafür kann die sinkende PKW-Fahrleistung sein.

Deutsche Wirtschaft blickt mit Zuversicht ins Jahr 2017

Der deutsche Mittelstand hofft auf Erholung der Exportmärkte und blickt positiv auf die Entwicklung des Jahres 2017.

Neue US-Wirtschaftspolitik wird zur Gefahr für Deutschland

Amerika schlägt den Weg des Merkantilismus ein – just jenen Weg also, von dem Deutschland über Jahrzehnte profitiert hat. Dem Exportweltmeister drohen stürmische Jahre.

Reallöhne legen 2016 langsamer zu als in den Vorjahren

Die Löhne deutscher Arbeitnehmer in Tarifverträgen sind 2016 langsamer gewachsen als in den Jahren zuvor.

Weihnachtsgeschäft beschert Österreich einen Aufschwung

Umsätze im Einzelhandel liegen 0,5 Prozent über dem hohen Vorjahresniveau. Ladengeschäfte bleiben am beliebtesten.

Heimische Konjunktur steht auch 2017 vor einer Prüfung

Die Konjunkturprognosen Österreichs zeigen ein verlangsamtes Wachstum für das Jahr 2017.

„Weihnachtsstreik“ bei Amazon

Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte beim Versandhändler Amazon zu "Weihnachtsstreiks" aufgerufen. Weihnachtspäckchen sollen trotzdem pünktlich sein.