Alle Artikel zu:

Apple

Smarte Lautsprecher lernen bessere Töne

Audioqualität spielt nur eine Nebenrolle / Hilfe digitaler Assistenten wird mit Hifi-Sound verbunden

Apple startet Produktion seines vernetzten Lautsprechers

Apple hat bei vernetzten Lautsprechern mit digitalen Assistenten bisher das Feld Amazon und Google überlassen. Doch nach Informationen des Finanzdienstes Bloomberg werden die Konkurrenzgeräte des iPhone-Konzerns bereits produziert.

Microsoft öffnet Windows 10 weiter für andere Plattformen

Microsoft will mit neuen Werkzeugen für Entwickler sein Betriebssystem Windows 10 weiter zu einer universellen Plattform ausbauen.

Podcasts erobern deutsche Smartphones

Podcasts gibt es in Deutschland schon lange. Nach einer ersten Welle Mitte der 2000er Jahre kommen sie jetzt zurück und professionalisieren sich. Angestoßen haben das auch Olli Schulz und Jan Böhmermann.

Apple stellt Rekord an der Börse auf

Apple erreicht als Marktführer bei hochpreisigen Smartphones einen neuen Börsenrekord in Milliardenhöhe.

Apple will Milliardenfonds für US-Fertigung auflegen

Apple ändert seine Strategie wegen der von US-Präsident Donald Trump angedrohten Strafzölle und will in den USA investieren.

Marktforscher: iPad weiter klar an der Spitze im Tablet-Geschäft

Apple bleibt sowohl im hochpreisigen Smartphone-Bereich als auch bei den beliebten Tablets eindeutiger Marktführer. Die kleinen Computer lenken den Trend weg von Laptop-PCs.

Qualcomm schneidet nicht so schlecht ab wie befürchtet

Der in mehrere Rechtsstreitigkeiten verwickelte US-Chipspezialist Qualcomm hat im zweiten Geschäftsquartal deutlich weniger verdient und umgesetzt als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der Streit mit dem wichtigen Kunden Apple hat sich aber nicht auf die Bilanz ausgewirkt.

Sorge um Apple-Großaufträge setzt Dialog Semiconductor zu

Gerüchte darum, dass Apple seine Chips selbst produzieren will, ließ die Aktien des Großkunden Sialog Semiconductor tief stürzen.

Apple: Bezahlsystem per Smartphone schließt Banken aus

Laut einem Urteil muss Apple seinen Finanzpartnern keinen Zugriff auf das Betriebssystem gewähren. Dem US-Konzern die Strategie von Samsung aufzuzwingen, würde den Wettbewerb verfälschen.

Desaster um Galaxy S7: Samsung will mit S8 Marktführung erreichen

Nach dem Debakel um brennende Smartphones startet Samsung mit dem S8 eine neue Offensive gegen Apple. Der Vertrauensverlust nach der Milliarden-Panne ist jedoch groß.

Welthandel: Problem liegt nicht bei Trump, sondern in China

Die Abwehr-Reaktion von US-Präsident Trump gegen den Freihandel ist berechtigt: China und die globalen Konzerne haben dafür gesorgt, dass keine Arbeitsplätze in den Industriestaaten mehr entstehen. Deutschland und die EU haben die Entwicklung nicht verstanden.

US-Starinvestor Buffett steigt bei Monsanto ein

US-Starinvestor Warren Buffett ist vor der geplanten Übernahme durch Bayer bei dem US-Saatgutkonzern Monsanto eingestiegen. Seine Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway kaufte acht Millionen Monsanto-Aktien.

Apple steigert erstmals seit einem Jahr den Umsatz

Apple hat mit seinem neuen iPhone gepunktet und damit den jüngsten Negativtrend gebrochen. Im wichtigen Weihnachtsquartal verkaufte der Konzern mit 78,3 Millionen Smartphones 3,5 Millionen mehr als ein Jahr zuvor und auch mehr als von Experten erwartet.

Neue Ausrichtung der US-Handelspolitik strebt Ende der Steueroasen an

Die gängige Praxis, dass globale Konzerne ihre Profite über Outsourcing und Steuer-Oasen maximieren, hat die Ungerechtigkeit global verstärkt. Die geplante Handels- und Steuerpolitik von US-Präsident Trump zwingt alle anderen Staaten zu einer Reaktion. Die Gefahr eines Crashs ist erheblich, wenn Trump einen Fehler macht.

Apple-Chef Tim Cook bekommt weniger Geld

Der Rückgang der iPhone-Verkäufe hat das Jahreseinkommen von Apple-Chef Tim Cook um über 1,5 Millionen Dollar geschmälert.

10 Jahre iPhone: Handy macht Apple zum wertvollsten Unternehmen der Welt

Vor zehn Jahren stellte Apple das erste iPhone vor. Damals konnte sich kaum jemand vorstellen, dass Marktführer wie Nokia von der Bühne verschwinden würden. Das iPhone fasziniert noch immer die Massen, auch wenn Kritiker inzwischen Innovationen von Apple vermissen.

Apple streicht „New York Times“ aus App-Store in China

Im Zuge verschiedener Regulierungsmaßnahmen hat die chinesische Regierung Apple veranlasst, die App der New York Times aus dem App-Store zu nehmen.

Technologie: Experten erwarten Siegeszug der Sprachsteuerung

Auf der Technik-Messe CES in Las Vegas sind vernetzte Geräte mit deutlicher Sprachsteuerung besonders gut vertreten. Auch Kinderspielzeug soll davon profitieren.

Nokia verklagt Apple in Deutschland und den USA

Apple und Nokia zetteln mit gegenseitigen Klagen einen neuen großen Patentkonflikt in der Mobilfunk-Branche an. Apple soll 32 Patente verletzt haben, Nokia bestehende Lizenzvereinbarungen über Drittanbieter umgehen.