Alle Artikel zu:

Außenhandel

BDI und BGA: „Es droht Spirale gegenseitiger Benachteiligungen“. (Foto: dpa)

Deutsche Wirtschaft fürchtet Trumps geplante Importsteuer

US-Präsident strebt „wechselseitige Steuern“ an / Details unklar

Experten rechnen für 2018 mit einer anhaltend hohen Nachfrage nach Produkten „Made in Germany“. (Foto: dpa)

Wieder Rekordjahr für deutschen Export

Exportüberschuss liegt unter dem Höchstwert von 2016 / Produktion in der Maschinenbauindustrie zieht an

Die Importe schnellten sogar um 36,9 Prozent in die Höhe. (Foto: dpa)

Chinas Außenhandel überrascht mit robustem Jahresauftakt

Chinas Außenwirtschaft läuft besser als erwartet.

Dank der wieder erwachten Kauflust im Fernen Osten im vergangenen Jahr fand die Schweizer Uhrenindustrie zum Wachstum zurück. (Foto: dpa)

Schweizer Uhrenindustrie steigert Exporte

Den Aufschwung der Schweizer Uhrenindustrie spürt auch der Uhrenkonzern Swatch.

Deutsche Wirtschaft mit starken Produktions- und Handelszahlen

Die deutsche Wirtschaft überzeugte im November mit starken Zahlen aus der Industrie und dem Außenhandel.

Dreistellige Milliardenverluste durch Russland-Sanktionen

Auf dem EU-Gipfel in Brüssel wurden die Sanktionen am Donnerstagabend um ein weiteres halbes Jahr bis Ende Juli 2018 verlängert.

Elektrobranche steigert Exporte kräftig – Brexit hinterlässt Spuren

Zuletzt hatte die deutsche Schlüsselbranche ihre Produktionsprognose angehoben, für 2017 peilt sie einen Umsatzrekord an.

Österreich: Außenhandel nimmt Fahrt auf

Der Gesamtwert der Einfuhren von Waren lag im Zeitraum Jänner bis Juni 2017 laut vorläufiger Ergebnisse von Statistik Austria nominell mit 73,19 Milliarden Euro um 8,7 Prozent über dem Vorjahreswert, die Ausfuhren von Waren stiegen um 8,0 Prozent auf 70,97 Milliarden Euro.

Exporte und Investitionen schieben Wachstum an

Exporte höher als Importe

Deutsche Maschinenbauer punkten im Ausland

Die Branche mit rund einer Million Beschäftigten steht vor weiteren Rekordjahren.

Deutscher Außenhandel wächst deutlich

Die Außenhandelsbilanz schloss im September mit einem Überschuss von 24,1 Milliarden Euro ab.

Deutsche Exporteure wegen starker Eurozone zuversichtlich

Alle Branchen der Industrie gehen im Schnitt von steigenden Exporten aus.

Außenhandel nimmt im ersten Halbjahr Fahrt auf

Der Gesamtwert der Einfuhren von Waren lag im Zeitraum Jänner bis Juli 2017 laut vorläufiger Ergebnisse von Statistik Austria nominell mit 85,12 Milliarden Euro um 8,9 Prozent über dem Vorjahreswert, die Ausfuhren von Waren stiegen um 7,9 Prozent auf 82,32 Milliarden Euro.

Stärkstes Wachstum deutscher Exporte seit einem Jahr

Die Zahlen übersteigen die Erwartungen der Experten.

Wirtschaft: EU-Kanada-Handelspakt Ceta ist „starkes Signal“

Ceta tritt weitgehend in Kraft / Zoll und Handelsschranken werden abgebaut.

Maschinenbau startet schwungvoll ins zweite Halbjahr

Deutschlands Maschinenbauer gestärkt ins zweite Halbjahr gestartet / Mehr Bestellungen

Österreich: Außenhandel verzeichnet Jänner bis Mai 2017 weiter Zuwächse

Der Gesamtwert der Einfuhren von Waren lag im Zeitraum Jänner bis Mai 2017 laut vorläufiger Ergebnisse von Statistik Austria nominell mit 61,07 Milliarden Euro um 9,8 Prozent über dem Vorjahreswert. Die Ausfuhren von Waren stiegen um 9,6 Prozent auf 59,17 Milliarden Euro.

Schweiz und EU einigen sich auf Produkt-Angleichung

Gleichwertige Vorschriften / Anpassung MRA in sieben Produktbereichen

Geschäftsklima im Mittelstand: Die Stimmungsparty geht weiter

Stimmungsaufschwung in kleinen und mittleren Unternehmen kennt derzeit scheinbar keine Grenzen.

Schweiz: Außenhandel im ersten Halbjahr 2017

In den ersten 6 Monaten 2017 stiegen sowohl die Exporte (+ 4,4 Prozent) wie auch die Importe(+ 4,8 Prozent) beachtlich.