Alle Artikel zu:

Bundeskanzlerin

Handwerk: Regierung auf Kollisionskurs mit der Wirtschaft

Bundeskanzlerin Merkel sei auf einem "Kollisionskurs gegen die Wirtschaft", warnt Handwerkspräsident Wollseifer. Er kritisierte die hohen Belastungen etlicher Regierungsvorhaben wie Erbschaftsteuer und Mindestlohn. Die Wirtschaftsverbände treffen die Kanzlerinauf der Handwerksmesse in München.

Merkel-Sprecher: Für Tarifeinheit gibt es viele gute Gründe

Nach den Streiks im Flug- und Schienenverkehr spricht sich die Bundesregierung für das geplante Gesetz zur Tarifeinheit aus. Aus Sicht von Bundeskanzlerin Merkel gebe es „viele gute Gründe“ dafür. Durch das Gesetz könnten kleine Gewerkschaften entmachtet werden.

Merkel kritisiert EU im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit

Die EU will Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit beschleunigen. Bundeskanzlerin Angela Merkel zufolge „kann kein Mensch verstehen“, warum die 6 Milliarden aus dem Programm zur Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit noch nicht ausgegeben wurden.

Bundeskanzlerin Merkel erwägt höhe Ausgaben für Bildung

Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Staatsausgaben für Forschung und Verkehr aufstocken. Diese seien Investitionen in die Zukunft des Landes. Somit will sie das Wirtschaftswachstum fördern. Kommende Woche berät der Bundestag über den Haushalt.

Deutsche Maschinenbauer für Rauswurf Griechenlands aus dem Euro

„Das große Projekt Europa ist gefährdet“, warnt der Verband Deutscher Maschinen und Anlagenbau in einer Stellungnahme. Wenn Griechenland „strukturell nicht rettbar“ ist, muss es den Euro verlassen. Der Verband stehe hinter der Bundeskanzlerin, sie müsse eine „klare, harte Linie fahren“.