Alle Artikel zu:

Drohne

Defibrillator-Drohne schneller als Rettungswagen

Ein schwedisches Start-up bringt Erste Hilfe mittels einer Drohne zum Unfallort. Doch die gesetzlichen Grundlagen fehlen.

Uber stellt Pläne für fliegende Taxis vor

Der Fahrdienst Uber will die Personenbeförderung von den Straßen in die Lüfte heben. Aber auch andere Unternehmen arbeiten mit diesem Ansatz.

Drohne Bat Bot: Kampfeinsatz mit Fledermaus-Technologie

Eine neuartige Flug-Drohne simuliert den Flug von Fledermäusen. Sie könnte die bisherig Hubschrauber-Technologie ablösen.

Amazon liefert erste Bestellung per Drohne aus

Lieferdienste verfolgen Logistik-Projekte mit Drohnen bereits in Großbritannien und Südfrankreich.

Amazon liefert erste Bestellung per Drohne aus

Lieferdienste wie Amazon verfolgen das neue Logistik-Projekt mit Drohnen bereits seit längerem. In Großbritannien und Südfrankreich wird es nun umgesetzt.

Lufthansa und Windradhersteller kooperieren für Drohnen-Einsätze

Die Lufthansa-Tochter Aerial Services arbeitet mit dem Hamburger Windradhersteller Nordex daran, Drohnen zur Inspektion von Windparks einzusetzen. Dazu hätten die Unternehmen eine strategische Partnerschaft geschlossen, teilte die Lufthansa am Freitag mit.

Domino’s liefert erstmals per Pizza per Drohne aus

Die Schnellrestaurant-Kette Domino's hat als erster Lieferservice der Welt eine Pizza per Drohne zugestellt. Der Testflug fand am Donnerstag in Neuseeland statt. Noch in diesem Jahr soll dort ein Feldversuch starten. Auch in Deutschland will Domino's Pizza aus der Luft liefern. Es gibt allerdings noch einige Hindernisse.

Airbus entwickelt fliegende Taxis

Nicht nur im Straßenverkehr soll es zukünftig neue Fortbewegungsmittel geben. Auch in der Luftfahrt gibt es neue Entwicklungen, an denen Start-ups wie auch große Unternehmen arbeiten. Airbus beispielsweise arbeitet derzeit an einem eigenen Taxi. Dieses soll Passagiere nach der Landung mit dem Flugzeug nach Hause transportieren – natürlich auf dem Luftweg.

Amazon testet Lieferdrohnen in Großbritannien

Die Paket-Zustellung durch Drohnen könnte bald mehr als bloße Fiktion sein. Amazon setzt als erstes Unternehmen in Großbritannien Mini-Drohnen für die Auslieferung von Bestellungen ein. Umfangreiche Tests sind bereits angesetzt.

Google-Gründer investiert in fliegende Autos

Google-Mitbegründer Larry Page finanziert privat zwei Start-ups, die fliegende Autos bauen. Eines der Unternehmen testet bereits einen funktionsfähigen Prototypen eines Autos mit Tragflächen, das andere arbeitet an einer Personen-Transport-Drohne..

Fliegende Taxi-Drohne umgeht Staus

Die Entwicklung rund um Drohnen ist rasant: militärisch und im privaten Bereich. Nun hat ein chinesisches Unternehmen eine Drohne entwickelt, die als autonom fliegendes Taxi fungieren soll. Bis zu 100 km/h schnell kann die Taxidrohne fliegen. Der Passagier allerdings kann nicht selbst steuern.

Fliegende Taxi-Drohne umgeht Staus

Die Entwicklung rund um Drohnen ist rasant: militärisch und im privaten Bereich. Nun hat ein chinesisches Unternehmen eine Drohne entwickelt, die als autonom fliegendes Taxi fungieren soll. Bis zu 100 km/h schnell kann die Taxidrohne fliegen. Der Passagier allerdings kann nicht selbst steuern.

Automatisierung: Roboter erobern Supermärkte und Felder

Maschinen kontrollieren vollautomatisch immer mehr Bereiche von Super-Markt-Regalen bis zu landwirtschaftlichen Feldern. In Geschäften kontrolliert ein Roboter vollautomatisch die Regale. In China wurde jüngst eine Drohne speziell für den Einsatz in der Landwirtschaft entwickelt.

Drohnen bauen eigenständig Brücken

Drohnen haben erstmals autonom eine Seilbrücke gespannt, die das Gewicht eines Menschen aushalten kann. Durch diese Technologien werden unerreichbare Orte zugänglich. Eine Brücke von sieben Länge ist in wenigen Minuten errichtet.

Samsung nimmt am Wettkampf um weltweites Internet teil

Google und Facebook bekommen einen neuen Mitstreiter bei der Herausforderung, weltweit schnelles Internet zur Verfügung zu stellen. Samsung ist eingestiegen und will über Satelliten eine 5G-Internetverbindung auch in den entlegenen Gebieten zur Verfügung stellen.

Deutschland und Frankreich wollen gemeinsame Drohne bauen

Angela Merkel und Francois Hollande haben sich auf eine stärkere Wirtschafts-Kooperation geeinigt. Neben der Entwicklung intelligenter Netze, erneuerbarer Energien, der Elektromobilität und der Unterstützung des Mittelstands wollen beide Länder eine gemeinsame Drohne bauen.

Notfall-Drohne hilft bei Wiederbelebung

Eine neue Rettungsdrohne soll helfen, Opfer von Herzattacken wiederzubeleben. Der fliegende Defibrillator erreicht Notfälle im zwei Kilometer-Umkreis innerhalb von 60 Sekunden und fliegt dazu bis zu 100 Kilometer pro Stunde.

Fima entwickelt Hover-Bike: Drohne bereits bestellbar

Das britische Unternehmen Malloy Aeronautics hat den Prototypen eines Hoverbikes im Maßstab 1:3 entworfen. Das schwebende Motorrad ist in Wahrheit ein Quadrocopter und soll die Mobilität revolutionieren. Eine Drohnenversion der Maschine mit den vier Rotoren ist bereits bestellbar.

Merkel will bewaffnete Drohnen für Bundeswehr anschaffen

Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen Rückendeckung bei der Anschaffung von Kampfdrohnen. Die bewaffneten, unbemannten Maschinen könnten zunächst geleast werden, bis die Entwicklung einer europäischen Drohne abgeschlossen ist. Der Einsatz bewaffneter Drohnen bedürfe der Zustimmung des Parlaments.

Rüstungskonzerne legen Angebot für europäische Drohne vor

Die europäische Airbus Defence and Space, die französische Dassault Aviation und die italienische Alenia planen ein gemeinsames Drohnenprojekt. Ein entsprechendes Angebot haben sie den drei Staaten vorgelegt. Deutschland will sich laut Koalitionsvertrag für die Entwicklung einer europäischen Drohne einsetzen.