Alle Artikel zu:

EM

Geringe Wirkung von Fußball-EM auf Frankreichs Wirtschaft

Die EM 2016 sorgt in Frankreich vorerst für gute Stimmung. Doch das Fußball-Spektakel wird von anhaltenden Streiks und dem weiterhin immensen Aufgebot an Polizeikräften überschattet. Die Konsequenzen, die Präsident Hollande nach den Anschlägen von Paris gezogen hat, könnten der französischen Konjunktur so erheblichen Schaden zufügen.

Kartellamt nimmt DFB wegen EM-Ticketvergabe ins Visier

Das Bundeskartellamt ermittelt wegen der umstrittenen Vergabepraxis für Eintrittskarten zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich gegen den Deutschen Fußballbund (DFB).

Fußball: Größter Wettskandal in der Geschichte schockiert Europa

380 Spiele sollen manipuliert worden sein. Europol spricht von mehr als 425 Spieler, Schiedsrichter und weiteren Offizielle, die in den Skandal involviert sein sollen. Auch Deutschland soll betroffen sein. Der Skandal erstreckt sich sogar auf Partien der Champions League sowie der WM- und EM-Qualifikation.

TV-Steuer: Deutscher Steuerzahler subventioniert Fußball

Der deutsche Fußball lebt zu einem Großteil von staatlichen Geldern. Mit der neuen TV-Steuer (früher GEZ) könnten die Vereine nun die Möglichkeit bekommen, sich auf Kosten der Steuerzahler zu entschulden. Damit kündigt sich ein weiterer Bailout für eine systemrelevante Branche an - nämlich die Fußballer.