Alle Artikel zu:

EU

Für viele Firmen sind die Lücken in der Breitbandversorgung in Deutschland ein Problem im internationalen Wettbewerb.(Foto: dpa)

Deutschland bei schnellem Internet weiterhin im EU-Mittelfeld

Wo schnelles Internet versprochen wird, wird dies nicht immer erfüllt.

Federica Mogherini mit dem iranischen Außenminister Mohammad Javad Zarif, in Teheran am 16. April 2016. (Foto: dpa)

Mittelstand hofft auf Neuerungen im Iran

Das Verhältnis zwischen der EU und dem Iran könnte durch die jüngsten Proteste beeinträchtigt werden. Zuletzt hatten beide Seiten einen wirtschaftlichen Neuanfang versucht.

Studie: Deutschland großer Verlierer bei US-Steuerreform

Einer Studie zufolge dürfte Deutschland zu den großen Verlierern der Steuerreform in den USA gehören.

Neuer EU-Schutzschild gegen Billigimporte in Kraft getreten

Die Europäische Union präsentiert sich im Kampf gegen Billigimporte künftig wehrhafter.

Netzneutralität: Experten befürchten negative Folgen in Deutschland

Künftig können Anbieter bestimmten Inhalten Vorrang geben oder andere verlangsamen.

Dreistellige Milliardenverluste durch Russland-Sanktionen

Auf dem EU-Gipfel in Brüssel wurden die Sanktionen am Donnerstagabend um ein weiteres halbes Jahr bis Ende Juli 2018 verlängert.

Industrie fordert deutsche Reaktion auf Trumps Steuerreform

BDI fordert, auf Senkung der US-Unternehmenssteuern zu reagieren / Mit internationalen Steuerprinzipien nicht vereinbar

Biomasse: EU-Plan bedroht Wälder in Europa

Verwendung von Holz-Pellets zur Energieerzeugung beinhaltet hohe versteckte Umweltkosten / EU klammert Emissionen aus

EU will drastische Abgas-Vorschriften einführen

Autobauer sprechen von extremen Herausforderungen / Fragliche CO2-Zielwerte

Autobauer stellen sich gegen CO2-Vorgaben der EU

Autobauern drohen empfindliche Strafen.

Deutschland hat in Asien bessere Karten als Großbritannien

Die britische Strategie, den Brexit durch Freihandelsabkommen abzufedern, dürfte schwer sein / Es gibt mächtige Konkurrenten

Russland rechnet nicht mit Ende der Sanktionen

Lukoil-Chef prognostiziert Sanktionen für noch mindestens ein Jahrzehnt / Zurückfahren langwieriger Prozess

Neue Bürokratie ist keine Lösung für den Euro

Ifo-Institut warnt vor zuviel Zentralisierung / Regionen unzufrieden

Mittelstand wegen Brexit in Sorge

Großbritannien verschärft im Poker mit der EU die Gangart / Deutsche Wirtschaft ist beunruhigt

Griechenland: Falsche Prognose, neue Fragen

Die dritte Überprüfung des dritten Rettungspakets Griechenlands durch den IWF dürfte zu einer neuen Krise in Griechenland und damit in der Euro-Zone führen.

EU-Förderung für Diesel half Deutschland und Frankreich

Siegeszug des Diesel ist auf Förderungen der EU zurückzuführen / Profitiert haben Frankreich und Deutschland

Erste Forderungen nach deutsch-französischen Firmen-Anleihen

Forderungen in der CDU für konkrete Projekte / Risikogemeinschaft zwischen Deutschland und Frankreich

Putin setzt auf enge Wirtschaftskooperation mit Deutschland

Ausbau der deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen.

EU-„Batteriegipfel“: Bundesregierung will Produktion in Deutschland

Forderung nach eigenständiger Fertigung von Batteriezellen / Batterie-Konsortium

EU-Staaten stellen Entsenderichtlinie in Frage

EU-Präsident Juncker fordert mehr Integration / Bürokratisch dominierte Union führt unweigerlich zum Chaos