Alle Artikel zu:

Forschung

Familienbetriebe: Weniger Schulden, mehr Wachstum

Familien-Unternehmen sind vorsichtiger und denken längerfristiger als ihre Konkurrenz / Deutsche gehören zu Spitzenreitern

Schweizer Mittelstand büßt Innovationskraft ein

Schweizer Industrie investiert weniger in Forschung und Entwicklung /Abwanderung ins Ausland

Bauunternehmen können 3D-Druck auf Baustellen nicht einsetzen

3D-Druck gewinnt in der Bauwirtschaft an Bedeutung / Ob er das Potential hat, die Branche zu revolutionieren, ist umstritten

Grazer Forscher entwickeln Schnelladesystem für Elektroautos

Die Technische Universität Graz hat ein neuartiges Verfahren entwickelt, mit dem Elektroautos durch einen Roboter aufgeladen werden. Der Aufladevorgang geht dabei besonders rasch vonstatten.

Patentanmeldungen in Österreich erreichen neuen Höchststand

Österreichische Firmen haben 2017 mehr Patente angemeldet als jemals zuvor.

Österreich investiert mehr in Forschung und Entwicklung

2018 werden in Österreich nach einer Schätzung von Statistik Austria voraussichtlich rund 12,3 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung (F&E) ausgegeben.

Stimmung im Maschinenbau weiterhin blendend

Maschinenbauer wollen Investitionsvolumen weiter ausbauen / Vor allem Forschung, Entwicklung und Vertrieb sollen profitieren

Wirtschaftsweise: Unternehmen investieren wieder mehr

Deutsche Unternehmen legen Zurückhaltung des vergangenen Jahres ab / Politische Unsicherheit im Euro-Raum schrumpft

Mikroelektronik: Forschungszentrum kommt in die Steiermark

Bei der TU Graz wird ein neues Forschungszentrum mit Fokus auf Elektronik und Mikroelektronik geschaffen.

Mittelstands-Netzwerk warnt vor überzogenen Forschungs-Steueranreizen

Aif: Zuschüsse für Forschungsprojekte aufstocken

Herausforderung Digitalisierung: Wie sich Unternehmen neu erfinden

Chancen der Digitalisierung / Konsequente Zukunftstrends

Studie: NRW-Unternehmen investieren wenig in Innovation

Technologieorientierte Neugründungen finden in NRW seltener statt als anderswo.

Künstliche Intelligenz wird Pharmaforschung beschleunigen

Neues Potential: Pharmaindustrie nützt Supercomputer.

Europäischer Innovationsanzeiger: Österreich kommt an Spitzengruppe heran

Österreich befindet uns auf einem guten Weg zu den Spitzen der europäischen Innovationsnationen vorzustoßen.

Studie: Licht-Werkzeuge revolutionieren deutsche Industrie

Viele Unternehmen sehen die Zukunft der Elektroindustrie in der Photonik. Dafür muss die Kooperation mit der Forschung aber intensiver werden.

Millionen für strukturschwache Regionen

Vor dem Treffen der ostdeutschen Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel hat der Bund ein 150 Millionen Euro schweres Programm für Innovationen in strukturschwachen Regionen angekündigt.

Daimler steckt mehr Geld in Forschung und Werke

Die Autobranche steht vor gewaltigen Umbrüchen: Elektroautos, Mitfahrdienste, Roboterautos. Das kostet.

Deutsche Unternehmen verzeichnen Rekordausgaben für Forschung

Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung in Deutschland sind stark gestiegen. Die Unternehmen haben dafür im vergangenen Jahr so viel Geld ausgegeben wie nie zuvor. Vor allem der Mittelstand überrascht.

Innovation: Neue Sensortechnik für E-Auto-Batterien

Mit dieser neuen Technik gelang es Forschern, Kosten und Gewicht herkömmlicher E-Batterien zu reduzieren.

Audi reduziert Forschung

Audi verschiebt im Rahmen seines Sparkurses Insidern zufolge Technologieprojekte am Firmensitz Ingolstadt