Alle Artikel zu:

Hightech

Schwache Industrie: Israel setzt auf Hightech-Branche

Neue, offenere Visaregelungen sollen mehr Technologie-Unternehmen und deren Gelder nach Israel locken. Die Technologiebranche des Landes soll ausgebaut werden, während die klassische Industrie unter dem Abschwung in vielen Ländern leidet.

Hightech-Laserzündung kann herkömmliche Zündkerze ersetzen

Mit Laserimpulsen im Brennraum wird Plasma auf Temperaturen bis zu 100.000 Grad Celsius erhitzt. Eine Druckwelle entzündet schließlich das Gasgemisch. So eine Hightech-Zündung macht Motoren effizienter und reduziert die Schadstoffemission. Die herkömmliche Zündkerze hat damit ausgedient.

Hersteller von 3D-Druckern kündigt Börsengang an

Der Produzent von 3D-Druckern SLM Solutions will an die Frankfurter Börse. Das Unternehmen aus Lübeck hofft auf bis zu 75 Millionen Euro frisches Kapital. SLM könnte zum ersten deutschen Börsengang dieses Jahres werden.

Schweizer Mittelstand blickt zuversichtlich ins neue Jahr

In fast allen grossen Absatzmärkten steigt die Nachfrage nach Schweizer Produkten. Vor allem Hightech ist gefragt. Die exportorientierten KMU starten daher mit Zuversicht in das Jahr 2014. Nur der Export der Maschinenbauer ist rückläufig.

Plastiktüten: Aus Abfall und Wärme wird Hightech

Australische Forscher geben Plastiktüten ein zweites Leben als Baustein für hochsensible Elektronik. Der Recyclingprozess verläuft so, dass keine neuen Giftstoffe entstehen.

Daten-Salat: Sensoren überwachen Landwirtschaft

Technologie-Konzerne entdecken die Lebensmittel-Produktion als lukratives Geschäftsfeld. Die neuesten Sensoren und Techniken der mobilen Datenübertragung werden genutzt, um die Landwirtschaft „smarter“ zu gestalten.

Google: Auf dem Weg zur digitalen Allmacht

Mit seiner Datenbrille „Google Glass“ macht der Internetkonzern einen weiteren Schritt in der Mobiltechnologie. Die langfristigen Pläne des Unternehmens gehen noch viel weiter: Die Zukunft soll in der Anwendung künstlicher Intelligenz liegen.