Alle Artikel zu:

Home Office

Bundesregierung: Digitalisierung macht neue Berufsbilder nötig

Die Digitalisierung krempelt jetzige Ausbildungsformen um. Doch dafür müssen Grundlagen in Form neuer Arbeitsmodelle geschaffen werden.

Mein Auto, meine Auszeit, mein Rabatt: Wie Firmen Mitarbeiter ködern

Um qualifizierte Mitarbeiter halten zu können, werben Unternehmen mit attraktiven, aber riskanten Zusatzleistungen.

Junge Unternehmer warnen vor Überregulierung bei „Home Office“-Jobs

Besonders in der digitalen Arbeitswelt ist Flexibilität wichtig, um Job und Familie gerecht werden zu können.

Arbeitswelt: Deutschen Unternehmen fehlt Flexibilität

Angesichts zunehmender Anforderungen in Sachen Vereinbarkeit von Beruf und Familie wünschen sich viele Arbeitnehmer mehr Flexibilität bei der Einteilung ihrer Arbeitszeiten und ihres Arbeitsortes. Doch hierzulande ist dies bei den Unternehmen nicht so gern gesehen. Im Gegensatz zu ausländischen Unternehmen erlauben sie beispielsweise kaum Heimarbeit.

Fachkräftemangel: Es gibt 39.000 offene IT-Stellen in Deutschland

Die IT-Branche kann ihr Beschäftigungspotenzial nicht ausschöpfen, weil qualifizierte Mitarbeiter fehlen. Der Frauenanteil im Top-Management und in der mittleren Führungsebene hat sich hingegen verdoppelt. Doch nur große Unternehmen investieren speziell in das Anwerben von Mitarbeiterinnen.