Alle Artikel zu:

Mittelstand

Deutschland muss in die digitale Infrastruktur investieren. (Foto: Flickr/Jannis Andrija Schnitzer/CC BY-SA 2.0)

Wachstum kann demografische Lücke im Mittelstand schließen

Trotz guter Ausgangsposition hat Deutschland Nachholbedarf bei den Themen künstliche Intelligenz, Arbeitsmarkt und öffentliche Verwaltung.

Auch Mittelständler wollen ihr Depot gegen etwaige Währungsschwankungen absichern. (Foto: dpa)

Lohnt sich eine Währungsabsicherung für Schweizer KMU?

Währungsschwankungen / Instrumente zur Währungsabsicherung

Start-ups und mittelständische Unternehmen brauchen mehr Verständnis füreinander. (Foto: Flickr/Vincent Diamante/CC BY-SA 2.0)

Kooperation zwischen Mittelstand und Start-ups zahlt sich aus

Mittelstand scheut Risiken / Notwendigkeit von Networking

Mittelstand: Plattform gegen höhere Steuern

Die Diskussion über neue und zusätzliche Steuern ist eine Themenverfehlung: Die Österreicherinnen und Österreicher schultern bereits jetzt eine überdurchschnittlich hohe Abgabenlast.

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Stimmungsindikator fällt leicht

Kleine und mittlere Unternehmen weiterhin optimistisch

Mittelstand hält Zahl der Azubis gegen den Trend stabil

Mittelstand hält Zahl der Azubis gegen den Trend stabil / Ausbildungsaktivität regional unterschiedlich stark

Mittelstand fehlt Kompetenz zur Digitalisierung

Unter Deutschlands größten Familienunternehmen sieht sich weniger als die Hälfte bei der Digitalisierung des Geschäftsmodells gut oder sehr gut aufgestellt (41 Prozent).

Mittelstand investiert in Weiterbildung

Größere Unternehmen aktiver / EU Vergleich

Mittelstand in Österreich noch zu zögerlich bei Digitalisierung

Erfolgreiche Unternehmen setzen deutlich stärker auf digitale Technologie.

Berlin und Paris beschließen Förderprogramm zur Digitalisierung

Deutschland und Frankreich wollen offenbar kleine Unternehmen und Mittelständler bei der Digitalisierung unterstützen.

UNIQA Oberösterreich ist klare Nummer eins im Bundesland

Die Versicherungsbranche in Österreich erhält offenbar wieder Aufwind.

Energieversorger sehen die Digitalisierung als Chance

Intelligente Messsysteme, Datenbereitstellung und Elektroladeinfrastruktur sind wichtigste Zukunftsfelder.

Jedes dritte Unternehmen auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0

Was für die Arbeitswelt der Zukunft noch fehlt, sind Führungsqualitäten und formale Grundlagen.

Modellvorhaben „go-digital“ fördert technologischen Wandel

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert kleine und mittlere Unternehmen in drei verschiedenen Modulen.

Mittelstand: Familienunternehmen wachsen

Die 1000 umsatzstärksten Unternehmerfamilien stellen rund 7,2 Millionen Arbeitsplätze weltweit.

Pleiterisiko Kleinfirma: Viele Einzelunternehmer betroffen

Während die Insolvenzzahlen bei Unternehmen in Deutschland insgesamt seit Jahren sinken, rutschen immer mehr Klein- und Kleinstfirmen in die Pleite. Besonders junge Unternehmer geraten oft in wirtschaftliche Schieflage.

EU will riskante Finanzprodukte in Europa etablieren

Die EU will, dass die Banken Kredite verkaufen – ein Instrument, das die Finanzkrise mit ausgelöst hat.

Geschäftsklima im Mittelstand auf Rekordhoch

Die Stimmung im deutschen Mittelstand ist einer Umfrage zufolge so gut wie seit Jahren nicht. Immer mehr Sorgen macht Firmenchefs und Geschäftsführern allerdings der Fachkräftemangel.

Chinesischer Industriepark lockt deutsche Unternehmen

Die Metal Eco City in Südchina bietet Mittelständlern angenehme Bedingungen, sich dort niederzulassen.

KfW fördert künftig den Schwerpunkt Digitalisierung

Die KfW stockt ihre Innovationsförderung auf und unterstützt so Projekte, die sich vom technischen Stand der EU abheben.