Alle Artikel zu:

AK

Österreich: Kostenfalle Girokonto

Die Niedrigzinssituation in Österreich hat in doppelter Hinsicht negative Folgen für Girokontoinhaber.

Österreich: Geplante Erweiterung der Lkw-Maut belastet regionale Betriebe

Die diskutierte Erweiterung der Lkw-Maut auf Land- und Gemeindestraßen entfacht Streit zwischen den Bundesländern und Wirtschaftsvertretern. Die Arbeiterkammer will mit den zusätzlichen Einnahmen die Infrastruktur sanieren. Wirtschaftskammer und Industriellenvereinigung warnen davor, dass die Maßnahmen ins Leere laufen und die Transportwirtschaft zu sehr belastet wird.

Steuerreform Österreich könnte Mittelstand belasten

Die geplante Senkung bei der Lohnsteuer soll Arbeitnehmer entlasten. Der Mittelstand soll nach der Steuerreform durch die Förderung von Investitionen und die Senkung des Eingangssteuersatzes profitieren. Die Gegenfinanzierung könnte hingegen die Wirkung der Entlastungen für Unternehmen wieder zunichtemachen.

Österreichs Wirtschaftsbund fordert seriöse Prüfung des Handelsabkommens

Der österreichische Wirtschaftsbund warnt vor einer panikartigen Dramatisierung des EU-Freihandelsabkommens mit Kanada. Die Regelungen müssten sorgfältig geprüft werden. Die Investitionsschutzregeln können jedoch zu hohen Schadensersatzklagen gegen Österreich führen. Zahlreiche NGOs beklagen zudem die mangelnde Transparenz vor dem Abschluss der Verhandlungen in Ottawa.