Alle Artikel zu:

Antrieb

Norwegen plant Verbot für Diesel- und Benzinautos

Norwegen will als erstes Land der Welt Autos mit Verbrennungsmotoren verbieten. Ab 2025 sollen nur noch Neuwagen mit Elektroantrieb oder Brennstoffzelle verkauft werden. Der jüngst veröffentlichte Plan der Verkehrsbehörde sieht zudem Milliarden-Investitionen in Radwege und Öffentliche Verkehrsmittel vor.

Für Elektro-Autos: Smarte Batterie-Zellen sollen Kosten sparen

Forscher am Fraunhofer-Institut haben eine neue Art von Speichertechnologie für Elektro-Akkus entwickelt. Ein modulares System von Speicherzellen ermöglicht dabei ein Austauschen einzelner Zellen, ohne gleich den ganzen Akku zu wechseln. Dadurch werden Kosten gespart und die Reichweite erhöht sich ebenfalls, so die Entwickler.

Wasserstoff-Auto produziert Strom für Zuhause

Toyotas neues Konzeptauto produziert genügend Energie, um neben dem eigenen Antrieb ein Einfamilienhaus mit Strom zu versorgen. Dazu ist ein Stromaggregat eingebaut, das über externe Wasserstofftanks in der Garage betrieben wird.

Alternative Krafstoffe: Audi verspricht sauberen Diesel aus dem Labor

Während der VW-Skandal den Ruf von Diesel schwer beschädigt, arbeitet Audi an einer möglichen, sauberen Zukunft des Kraftstoffs. Zusammen mit deutschen und amerikanischen Unternehmen stellt Audi zwei Arten von synthetischem Diesel her. Ein großer Vorteil des Kraftstoffs aus dem Labor ist seine Reinheit: Er ist anders als Mineralöldiesel schwefel- und aromatenfrei.

Solar-Auto produziert mehr Energie als es verbraucht

Niederländische Studenten haben ein Solar-Auto entwickelt, das mehr Energie produziert als es verbraucht. Das Stella Lux hat eine Reichweite von über 1000 Kilometern und kann überschüssige Energie automatisiert ins heimische Strom-Netz einspeisen. Die Entwickler suchen nun via Crowd-Funding nach Investoren für den Protypen.

Bosch: Roboterautos bringen Potenzial für den Massenmarkt

Automatisiertes Fahren bleibt nicht den Reichen vorbehalten. Der Zulieferer Bosch erwartet, dass sich die Technik für den Massenmarkt rechnen werde. Bosch liefert Lenk-, Brems- und Antriebstechnologie, die für das automatisierte Fahren optimiert werden.

Automobil der Zukunft: Acht Gramm Treibstoff reichen für 100 Jahre

Eine amerikanische Firma arbeitet an einem neuen Antriebssystem für Autos. Die Energie wird dabei durch Thorium erzeugt. Das Auto wird elektrisch betrieben und erzeugt keine Schadstoff-Emissionen.