Alle Artikel zu:

BBC

Gegen Starbucks und Co: Britisches Dorf begeht aus Protest Steuerflucht

Aus Protest gegen die ungerechte Steuerpraxis haben Einzelhändler in einem kleiner Ort in Wales gemeinsam eine Holding auf den Isle of Men gegründet. Der Trick wird etwa von Starbucks und Facebook genutzt, um ganz legal Steuern zu umgehen. „Entweder zahlen alle Steuern oder keiner von uns“, so der Slogan der Einzelhändler, die eine Bürger-Bewegung gegen Steuerschlupflöcher lostreten wollen.

Startschuss für Europas größtes Gezeiten-Kraftwerk gefallen

Die schottische Regierung hat Europas größtes Projekt zur Nutzbarmachung von Gezeiten-Energie genehmigt. Die schottische Firma MeyGen wird die Arbeiten umgehend aufnehmen. Bis 2020 soll eine 398 Megawatt Anlage entstehen, die einen Großteil Schottlands mit Strom versorgen kann.

Trader auf BBC: „Goldman Sachs regiert die Welt“

In einem offenherzigen Interview sagte ein unabhängiger Trader der BBC: Die Wahrheit sei, dass die Welt nicht von den Regierungen, sondern von Goldman Sachs regiert werde. Die Investment-Bank habe ein Interesse, mit dem Crash viel Geld zu verdienen – auf Kosten von Millionen kleiner Sparer. (mit Video)

Trader auf BBC: „Goldman Sachs regiert die Welt“

In einem offenherzigen Interview sagte ein unabhängiger Trader der BBC: Die Wahrheit sei, dass die Welt nicht von den Regierungen, sondern von Goldman Sachs regiert werde. Die Investment-Bank habe ein Interesse, mit dem Crash viel Geld zu verdienen – auf Kosten von Millionen kleiner Sparer. (mit Video)