Alle Artikel zu:

Brexit

Mittelstand erkennt Risiken durch Brexit nicht

Dem BDI zufolge erkennen Mittelständler die durch den Brexit ausgelösten Risiken nicht /Vorbereitung auf Worst Case nötig

Der deutsche Mittelstand ist nicht ausreichend vorbereitet

Maschinen- und Elektro-Industrie betroffen / Britische Wirtschaft gelähmt

Mittelstand drohen Fördergeld-Kürzungen

Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU werden mittelständische Unternehmen weniger Fördergelder erhalten.

EU und Großbritannien vereinbaren Brexit-Übergangszeit

Übergangszeit läuft vom Austritt 2019 bis Ende 2020 / Kaum Änderung für Wirtschaft und Bürger erwartet

Europaparlament für Handelsabkommen mit Großbritannien

Auch das Europaparlament erwartet nach dem Brexit nur ein herkömmliches Handelsabkommen mit Großbritannien.

Industrie fordert mehr Tempo beim Ausbau schneller Netze

Die deutsche Industrie fordert mehr Tempo bei der Digitalisierung. Nötig sei die Zusammenarbeit von Politik, Kommunen und Wirtschaft.

Euler Hermes: Wachstum im Welthandel verliert an Schwung

Der Kreditversicherer Euler Hermes rechnet mit einer Verlangsamung im Welthandel.

Maschinenbau geht mit Schwung ins neue Jahr

Deutschlands Maschinenbauer kehren zu alter Stärke zurück.

Deutsche Maschinenbauer warnen vor hartem Brexit

Unternehmen warnen, dass Großbritannien die EU ohne Vereinbarung über Handelsbeziehungen verlassen könnte.

Deutschland hat in Asien bessere Karten als Großbritannien

Die britische Strategie, den Brexit durch Freihandelsabkommen abzufedern, dürfte schwer sein / Es gibt mächtige Konkurrenten

Neue Bürokratie ist keine Lösung für den Euro

Ifo-Institut warnt vor zuviel Zentralisierung / Regionen unzufrieden

Mittelstand wegen Brexit in Sorge

Großbritannien verschärft im Poker mit der EU die Gangart / Deutsche Wirtschaft ist beunruhigt

Euro-Clearing: Deutsche Börse baut Konkurrenz zu London auf

Deutsche Börse will Banken, die Euro-Zahlungsabwicklung in Frankfurt ansiedeln, Konzessionen machen / Einbindung in Gremien

Maschinenbau: Handelsbarrieren würden Wohlstand schaden

Sorgen bereiten der exportorientierten Branche protektionistische Tendenzen und der Brexit sowie die schwachen Internetverbindungen in vielen Regionen Deutschlands.

Deutsche Werkzeugmaschinenbauer sind auf Kurs

Umsatzplus von drei Prozent im Gesamtjahr 2017 / China größter Absatzmarkt

Umfrage: Mittelstand ‚euphorisch‘ – aber auch wachsende Sorgen

Der industrielle Mittelstand ist so optimistisch wie seit mehr als zehn Jahren nicht – sorgt sich aber zunehmend um Fachkräftemangel und Cybersicherheit.

Studie: Brexit belastet Lieferketten deutscher Wirtschaft

Vorleistungen für Chemie und Autoindustrie / Zusammenarbeit mit Großbritannien gefährdet

Brexit kann deutsche Lieferketten sprengen

Studie: Preise in den Lieferketten deutscher Schlüsselindustrien werden sich verteuern

Exportverband fordert rasche Ergebnisse bei Brexit-Verhandlungen

Deutsche Exporte doppelt so hoch wie Importe.

Paketwirtschaft rechnet durch Brexit mit Millionenkosten

Die deutsche Paketwirtschaft rechnet mit 150 bis 200 Millionen Euro zusätzlichen Kosten im Jahr durch den Brexit.