Alle Artikel zu:

CSR

Nachhaltigkeit: EU-Berichte belasten Mittelstand

Die EU will Unternehmen dazu verpflichten, regelmäßig Berichte über die Nachhaltigkeit im Betrieb zu veröffentlichen. Die Verpflichtung ist ein Merkmal über der „Regulierungswut“ in der EU. Die meisten Unternehmen verpflichten sich freiwillig zur Förderung von Umwelt-, Klimaschutz und positionieren sich zu sozialen und gesellschaftlichen Werten.

„Mangel an Wasser ist bedrohlicher als Klimawandel“

Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen dient nicht nur dem Umweltschutz. Warum Nachhaltigkeit auch für den wirtschaftlichen Erfolg wichtig ist, erklärt Daniel Bena von PepsiCo. Er ist verantwortlich für die nachhaltige Entwicklung des weltweit operierenden US Getränke- und Lebensmittelkonzerns.

Sustainable Development in the Time of Crises: Why the Triple Bottom Line helps secure Economic Survival

The senior director of global sustainable development at PepsiCo, Daniel Bena, tells Deutsche Mittelstands Nachrichten in an exclusive interview those who invest in sustainable development today will be the economic winners of tomorrow.

Nachteile im Wettbewerb ohne CSR

Warum Corporate Social Responsibility (CSR) für mittelständische Unternehmen profitabel ist, erklärt Anja Schwerk, Dozentin am Institut für Management
 an der Humboldt-Uni in Berlin.

Marktmacht nachhaltiger Investoren wächst

Nur wenige Unternehmen haben ein gutes Konzept für nachhaltiges Wirtschaften. Dabei spielt Nachhaltigkeit auch für Anleger eine immer größer werdende Rolle - eine Tatsache die soziale Verantwortung auch für Unternehmen lukrativ machen könnte.