Alle Artikel zu:

Elektromotor

TU Chemnitz produziert neuartigen Elektromotor im 3D-Druck

Wissenschaftler haben einen Elektromotor mittels 3D-Druck produziert / Vorteile für künftige Motoren-Produktion

Airbus, Siemens und Rolls Royce wollen elektrisch fliegen

Ein Verkehrsflugzeug mit einem Elektromotor und drei herkömmlichen Düsentriebwerken soll 2020 zum ersten Testflug starten.

Phytomining: Forscher wollen seltene Erden und Metalle mit Pflanzen ernten

In Freiberg arbeiten Wissenschaftler daran, das wertvolle Metall Germanium mit bestimmten Pflanzen zu gewinnen. Dabei wird es aus den Böden extrahiert und in der Pflanze angereichert. Angesichts der chinesischen Vorherrschaft beim Abbau Seltener Erden und der Nachfrage im Smartphone- und Batteriebereich ein möglicher Weise lukratives Projekt.

Passagier-Flugzeuge fliegen bald mit Hybrid-Antrieb

Die Entwicklung eines ultraleichten und sehr leistungsfähigen Elektromotors verändert die Antriebstechnologie im Personen-Flugverkehr. Passagierflugzeuge bis 100 Plätzen könnten bald mit einem Hybrid-Antrieb ausgestattet werden. Der neueste Siemens-Elektromotor ist fünf Mal leistungsfähiger als bisherige Motoren.

Hersteller legen Entwicklung von Elektromotoren auf Eis

Autohersteller schrauben Erwartungen an Fahrzeuge mit Elektromotor zurück. Die Technik ist noch zu teuer und die Nachfrage gering. Zudem senkt billiges Öl den Anreiz zur Entwicklung der Technologie. Subventionen vom Staat gibt es nicht. Experten erwarten den Durchbruch von alternativen Antrieben auf deutschen Straßen mit der Wasserstofftechnik.

Industrie: Elektromotoren müssen kräftiger werden

Effiziente Elektromotoren sollen weniger wirkungsvolle Motoren in der Industrie und anderen Bereichen verdrängen. Das will die EU-Kommission bis zum Jahr 2020 erreichen. Experten prognostizieren dem Markt für Elektromotoren daher ein großes Wachstum.