Alle Artikel zu:

Gewalt

Die Dominanz des Westens ist eine historische Ausnahme

Indien und China traditionelle Wirtschaftsmächte /Überproportionales Wachstum der Schwellenländer

United Airlines: Passagier gewaltsam aus Flugzeug gezerrt

Die US-Fluggesellschaft United Airlines hat einen Passagier gewaltsam aus der Kabine entfernen lassen, weil das Flugzeug überbucht war. Aufnahmen dieser Aktion haben weltweit Empörung hervorgerufen.

Kommunen fordern Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen

Deutsche Städte und Gemeinden fordern eine stärkere Video-Überwachung und ein Alkohol-Verbot auf öffentlichen Plätzen. Gemeinsam mit der Gewerkschaft der Polizei wird ein „Bündnis für Sicherheit“ angeregt. Bürger und Vereine sollen an dem Projekt beteiligt werden.

Smart Rifles: Vernetzte Gewehre ermöglichen Töten mit Fernbedienung

Die Gewehre der Firma Tracking Point machen jeden zum Scharfschützen. Durch das Internet können Ziele an andere Schützen weiter geleitet werden. Die Zielerfassung ist kinderleicht. Passende Apps für Smartphones gibt es bereits. So werden die per Video aufgezeichneten Volltreffer auch auf Facebook und Twitter geteilt.

EU plant Reisebeschränkungen für Sport-Besucher und Partygänger

Die Bundesregierung wünscht sich eine allgemeine, EU-weite Definition von „reisenden Gewalttätern“. Diese Personen können mit Reisesperren belegt werden. Betroffen sind Sportfans, Partybesucher und Demonstranten.

Feudalismus: In Europa stirbt die Demokratie

Die FDP abgestürzt, die Grünen gestutzt, die SPD ein Schatten vergangener Zeiten: Der Grund für die Erosion der Parteien ist die schleichende Verlagerung aller politischen Entscheidungen nach Brüssel. 90 Prozent aller Gesetze in Deutschland werden nicht vom Bundestag angestoßen, sondern von der EU. Wir erleben eine Verwandlung der Volks-Herrschaft hin zu einem Feudalsystem der Funktionäre.

Griechen schlagen Niederländer nieder, weil sie ihn für Deutschen halten

Ein niederländischer Rentner ist am Sonntag bei einem Strandspaziergang in Griechenland zusammengeschlagen worden. Die zwei Täter hatten den Mann gefragt, ob er Deutscher sei, und ihn dann mit den Worten niedergeschlagen: „Was glaubst Du, dass Du den Griechen antun kannst?“

Italien: Gewalttaten gegen Steuereintreiber nehmen zu

Die Italiener greifen zunehmend zu kriminellen Methoden, um ihrer Wut gegen die Steuereintreiber Ausdruck zu verleihen. Körperliche Attacken und Briefbomben gehen offenbar nicht nur auf das Konto der bekannten Terrororganisation FAI.

Stuttgart 21: Kretschmann verurteilt Gewalt – Innenminister Gall schließt Wasserwerfer nicht aus

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat Demonstranten gegen Stuttgart 21 zum Verzicht auf Gewalt aufgefordert. Nach der gewaltsamen Demonstration am Vorabend prüft die Polizei eine Anzeige wegen versuchten Totschlags.