Alle Artikel zu:

Gold

40-Jahres Rekord: Zentralbanken kaufen Gold im großen Stil

Der eben erschienene Bericht des World Gold Councils zeigt: Die Zentralbanken haben die niedrigen Preise im dritten Quartal genutzt, um sich mit Gold einzudecken. Ein Beleg dafür, dass es immer schwerer wird, gute Anlagemöglichkeiten zu finden.

Neue Strategie: China kauft Goldminen im Ausland

China nützt seine Dollar-Reserven, um Goldminen zu kaufen: Ein erster Deal steht in Zentralasien vor dem Abschluss, die Chinesen interessieren sich auch für Minen in Kanada und der Mongolei.

Aktien: Tabak, Alkohol und Lotto sind Hits in der Krise

Wenn an den Börsen weltweit Milliarden vernichtet werden, suchen Investoren Trost bei Gold – oder den sogenannten „sündigen“ Aktien wie Tabak, Alkohol oder Glücksspiel.

Eichelburg: „Bald kommt die große Preisexplosion beim Gold“

Der Gold-Experte Walter Eichelburg erklärt die Entwicklung des Gold-Preises: Er sieht eine „brutale Drückung“ des Goldpreises durch die Banken. Für viele Spekulanten dürfte dies eine „grausame“ Woche gewesen sein.

US-Ökonom Lloyd Thomas: „Gold ist eine Blase“

Die Goldpreise haben inflationsbereinigt mittlerweile das Niveau von 1980 erreicht. Der U.S. Ökonomieprofessor Lloyd B. Thomas von der Kansas State University sieht im Interview mit den Deutschen Mittelstands Nachrichten die derzeitige Goldpreisentwicklung als eine Blase, die auch platzen könnte.

Gold: Zahl der Verkäufer steigt überraschend

In den vergangenen Wochen waren auf einen Goldverkäufer neun Käufer gekommen. Nun hat sich laut Aussage des größten deutschen Goldhändlers der Trend umgekehrt: Es gibt gleich viele Kauf- und Verkaufsanfragen.

Goldpreis steigt, Spannung vor einem Symposium mit Bernanke

U.S.-Notenbankchef Ben Bernanke könnte am Freitag weitere Maßnahmenpakete für die USA bekannt geben. Diese könnten zu höherer Inflation und damit weiter steigender Goldnachfrage führen.

Eichelburg: „Der Goldpreis hat seinen Anlauf erst begonnen“

In Krisenzeiten steigt die Nachfrage nach dem guten, alten Gold. Der Goldpreis erklimmt immer neue Höhen. Ein Trend – oder eine Blase? Der Gold-Experte Walter K. Eichelburg zum Höhenflug des Goldes und zur Frage, was hinter der spektakulären Rückholaktion der staatlichen Goldreserven von Venezuela durch Hugo Chávez wirklich steckt.

Bank of England muss Chávez 100 Tonnen Gold liefern

Präsident Hugo Chavez will schon kommende Woche mit dem physischen Rücktransport der Goldreserven aus Europa und den USA nach Venezuela beginnen. Allein die Bank of England müsste dafür 17.000 Barren zu je 400 Unzen per Schiff nach Lateinamerika transportieren.

Unsichere Märkte: Türkei und Indien im Goldrausch

Trotz Goldpreisen auf Rekordniveau ist die Nachfrage in der Türkei, Indien und China ungebrochen. Unterdessen macht sich Venezuela Sorgen um seine Goldminen.

„Dem Goldpreis sind keine Grenzen gesetzt“

Thomas Geissler, Vorstand der Ex Oriente Luxus AG aus Reutlingen, kommentiert für die Deutschen Mittelstands Nachrichten die Entwicklung des Goldpreises und warum KMU nicht in Gold investieren.