Alle Artikel zu:

Krankenhaus

DRK-Schwestern verlieren Sonderstatus

Ein Klinik-Betriebsrat in Essen wollte dem Dauereinsatz einer DRK-Schwester nicht zustimmen. Er sorgte dafür, dass sich mehrere Gerichte mit dem arbeitsrechtlichen Status der Schwestern befassten. Nun gelten viele als Leiharbeiterinnen.

Gesundheitssektor wird wichtiger für Schweizer Wirtschaft

Die Gesundheitsausgaben in der Schweiz werden sich in diesem und im kommenden Jahr noch einmal deutlich erhöhen. Die Bedeutung der Branche für die Schweizer Wirtschaft nimmt zu. Die Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich rechnet in diesem Jahr mit einem Wachstum der Gesundheitsausgaben um 2,8 Prozent und um 3,2 Prozent im kommenden Jahr.

Digitaler Test soll Demenz-Diagnosen verbessern

Wissenschaftler arbeiten an einer digitalen Form zur Erfassung der geistigen Leistungsfähigkeit. Der elektronische Test soll im Bereich Alzheimer- und Demenzdiagnostik zum Einsatz kommen. Durch den Einsatz von Tablets in Krankenhäusern erhoffen sich die Forscher Vorteile für ältere Patienten.

Nach Übernahme: Helios entlässt Mitarbeiter

Nach der milliardenschweren Übernahme der meisten Rhön-Kliniken hat der Helios-Chef Stellenstreichungen angekündigt. Zuvor hatte die Fresenius-Tochter 38 Kliniken und elf medizinische Versorgungszentren übernommen.