Alle Artikel zu:

Kultur

Barcelona: Bewohner protestieren gegen feiernde Touristen

In Barcelona protestieren jede Nacht hunderte Einwohner gegen hemmungslose Party-Touristen. Sie feiern an den Stränden der Stadt, die völlig dabei verdreckt werden. Eine Gruppe junger Männer stürmte nun nackt einen Supermarkt, um die Fotos dann im Internet zu posten. Die Anwohner haben genug von den „Sauftouristen“.

Wissenschaftlich erwiesen: Konsum macht glücklich

In einer Studie zur Struktur der Konsumausgaben haben Sozialwissenschaftler herausgefunden, dass der Mensch glücklich ist, wenn er mehr konsumieren kann. Die Lebenszufriedenheit steigert Konsum nicht nachhaltig. Wer oft und viel konsumiert, hat dabei nur noch kleine Glücksgefühle. Wer viel für Bildung, Freizeit, Kleidung und Gastronomie ausgibt, ist am glücklichsten.

EU-Film kostet Steuerzahler 700.000 Euro

Die EU hat einen Werbefilm produzieren lassen, in dem die Zeit vor dem Euro als kriegerische Steinzeit, die Periode danach als das goldene Zeitalter präsentiert wird. Der Spaß kostet den Steuerzahler 700.000 Euro. Das Geld kommt aus dem EU-Haushalt und wurde vom Presseamt der Bundesregierung ausgegeben.

Kunst – ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Berlin

Klassische Werte wie Aktien oder Anleihen gelten als unsicher. In der Krise zählen dagegen handfeste Werte wie Edelmetalle oder Rohstoffe. Erstaunlicherweise boomt auch die Kunst, wie sich bei den Berliner Galerien zeigt.