Alle Artikel zu:

Mode

Umfrage: Deutsche wollen bei Mode sparen

Vor allem bei jungen Verbrauchern verliert Mode an Stellenwert.

Mode: Digitalisierung senkt Kosten und verkürzt Lieferzeiten

Automatisierung in der Produktion bietet Chancen für Herstellung in Europa / Rückgang der Exporte aus China

Trotz E-Commerce: Generation Y bevorzugt echtes Shopping

Obwohl die Bedeutung des E-Commerce auch bei Luxus-Lables zunimmt, ziehen viele den Einzelhandel vor.

Mindestlohn: Branchen teilweise massiv betroffen

Besonders die ertragsschwächeren Kleinstbetriebe in Österreich können von der Einführung des Mindestlohns nicht profitieren.

Modekette Tom Tailor schreibt rote Zahlen

Die angeschlagene Modekette Tom Tailor hat im vergangenen Jahr rote Zahlen geschrieben. Unter dem Strich fuhr das Unternehmen im vergangenen Jahr einen Verlust von rund 73 Millionen Euro ein.

Hugo Boss will an altem Erfolg anknüpfen

Die Modebranche befindet sich in der Krise. Hugo Boss will sich daher spezialisieren.

„Sneakers“ als Geldanlage: Großes Geschäft mit raren Schuhen

Schuhe für 1200 Dollar, ein T-Shirt für 55 - und Hunderte Leute, die dafür anstehen oder gar vor dem Laden übernachten? Der ganz normale Wahnsinn in der Welt der „Sneakerheads“. Der Hype um limitierte Streetwear ist riesig. Auch Branchenriesen wie Adidas mischen mit.

Deutsche Telekom will im Modegeschäft mitmischen

Die Deutsche Telekom weitet ihr Geschäft aus und plant, sich in die Modewelt einzubringen. Jedoch sind nicht neue Fashion-Trends das Ziel, sondern viel mehr die effektive Kombination von digitaler Technik mit Funktionskleidung und Accessoires.

Modefirma Steilmann ist insolvent

Das Modeunternehmen Steilmann wird Insolvenz anmelden. Es ist bereits das zweite Mal innerhalb weniger Jahre, dass die Firma zahlungsunfähig ist. Erst im Oktober war sie an die Börse gegangen.

Telefonieren mit dem Handschuh: Die smarte Kleidung kommt

Der globale Trend für das kommende Jahr ist smarte Kleidung, so das Marktforschungsinstitut Gartner. Nach den smarten Uhren, Armbändern und Brillen rechnet Gartner mit steigenden Absatzzahlen für „Smart Garment“. Bei Telefon-Handschuhen bis zu digitalen T-Shirts wird Technologie und Mode verbunden.

Online ist nicht alles: Stationärer Handel Österreichs bleibt dominant

Österreichs stationärer Handel dominiert nach wie vor. Für Online-Händler ist es teils schwer, mit der internationalen Konkurrenz mitzuhalten. Das gilt insbesondere bei Mode- & Freizeitartikel.