Alle Artikel zu:

Online-Banking

Volksbanken und Raiffeisen wollen tausende Filialen schließen

Bei den Volks- und Raiffeisenbanken könnte in den kommenden Jahren etwa jede sechste Zweigstelle dichtmachen.

Online-Banking: Betrüger hacken SMS-Tan-Verfahren

Hackerbanden haben dutzende Telekom-Kunden per Online-Banking bestohlen. Die Betrüger verschafften sich die Sim-Karte der Opfer, indem sie sich bei der Telekom als Mobilfunk-Händler ausgaben. Damit überwiesen sie fünfstellige Beträge von den Kundenkonten.

SEPA-Lastschrift: Neun von zehn Unternehmen sind unvorbereitet

Die Umstellung auf das EU-weite SEPA-Verfahren geht nicht schnell genug voran. Alle Lastschriftverfahren müssen erneuert werden. Die dazu notwendige Gläubiger-ID haben neun von zehn Unternehmen noch nicht beantragt. Die Bundesbank hat für die Vergabe der Gläubiger-ID daher einen Urlaubsstopp bis zum 1. Februar verhängt.

Schweiz: Banken suchen Kunden mit günstigen Krediten

Eine kleine Schweizer Bank zeigt, dass ein Kredit kein Luxus ist. Wenn der Prozess automatisiert ist, spart die Bank an teuren Beratern und unnötiger Bürokratie. Das einzige, was die Kunden mitbringen müssen, ist Ehrlichkeit.

Angriff auf Online-Banking: Hacker stehlen 36 Millionen Euro von Privatkunden

Ein neuer Trojaner sorgt für Unruhe bei europäischen Android und Blackberry Nutzern. Die Schadsoftware Eurograbber schlummert bereits seit Anfang des Jahres auf vielen Mobiltelefonen und sammelt Bankdaten und Passwörter.