Alle Artikel zu:

Saarland

Deutschlands Mitte zieht es in den Norden

Die Deutschen leben am liebsten in Norddeutschland, in der Mitte sinkt die Zahl der Einwohner stetig. Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland verlieren in den nächsten zehn Jahren die Einwohner einer mittleren Großstadt.

Deutsche Städte und Kommunen handlungsunfähig

Die Landkreise und Kommunen stehen schon seit Jahren kurz vor der Pleite. Nun droht der Kollaps in vielen Regionen. Über zehn Millionen Menschen leben in Städten, die nahezu handlungsunfähig sind. Der Steuerzahler wird zur Kasse gebeten.

Polizei will Demonstrationen mit Drohnen überwachen

Die Polizei im Saarland will die Bürger künftig mit Mini-Dohnen aus der Luft überwachen. In Nordrhein-Westfalen kamen derartige Überwachungssysteme bereits zum Einsatz.

Roboter mit Fähigkeiten der menschlichen Hand entwickelt

An der Universität des Saarlandes wurde erstmals ein Roboter entwickelt, der so feinfühlig ist, dass er ein rohes Ei halten kann, ohne es zu zerstören.

Saarland: Schulden der Kommunen im Jahr 2011 um 30% gestiegen

Die saarländischen Kommunen haben auch im Krisenjahr 2011 die Sozialausgaben überdurchschnittlich erhöht. Ende September lag die Pro-Kopf-Verschuldung bei 11.971 Euro.