Alle Artikel zu:

Seat

Seat, SAP und Samsung wollen Parkplatz-Suche vereinfachen

Seit Jahren wird über Geschäfte in vernetzten Autos gesprochen, jetzt nehmen Dienste Gestalt an, die Fahrern das Leben erleichtern sollen. Dabei geht es unter anderem um den Stress bei der Suche nach einem Parkplatz.

Zulieferer-Streik legt Seat-Produktion still

Wegen eines Streiks bei einem Zulieferer hat die VW-Tochter Seat die Produktion in ihrem Werk in Spanien eingestellt. Der Partner Johnson Controls Eurosit liefert wegen eines Ausstands der Mitarbeiter keine Sitze mehr. Der Lieferant wollte die Löhne senken, um VW als Kunden zu locken.

VW muss zehn Milliarden Euro sparen

Volkswagen muss seine Kosten um zehn Milliarden Euro senken. Alle Marken des Autobauers sind von dem verschärften Sparkurs betroffen. So soll die Rendite der Marke Volkswagen bis 2018 auf mindestens sechs Prozentpunkte verdoppelt werden.

Premium lukrativ: Porsche kassiert 16.590 Euro pro Fahrzeug

Porsche, Maserati und Ferrari verdienen in Europa weitaus mehr pro Fahrzeug, als Massenhersteller. Ford und Fiat fahren sogar Verluste ein. Entscheidend für die Profitabilität einer Marke ist die Auslastung ihrer Werke. Nach diesem Wert ist ein Ende der Krise der Branche nicht abzusehen.

Spanischer Automarkt bricht ein: Deutsche Hersteller besorgt

Der spanische Automarkt hat kein gutes Jahr 2011 hinter sich gebracht. Die Neuzulassungen sind massiv zurückgegangen. Und der Trend setzt sich fort. Im März gingen die Neuzulassungen wie zuvor schon im Februar ebenfalls zurück.