Alle Artikel zu:

Speicher

Elektrische Züge können Windkraft speichern

Ein kalifornisches Start-up hat einen Energiespeicher auf Schienen entwickelt. Dabei treibt Wind- oder Sonnenenergie einen Elektro-Zug einen Berg hinauf und erzeugt beim Herabrollen Strom. Die Technologie soll eine effizientere und umweltfreundlichere Alternative zu den bisher gängigen Pumpspeicherkraftwerken mit Wasser darstellen.

Datenspeicher aus Glas verspricht ewige Speicherkraft

Ein Speichermedium kaum größer als eine 2-Euro-Münze wurde von Wissenschaftlern der Universität Southampton entwickelt. Wie eine dünne Glasscheibe sieht der Chip aus, den sie Supermans Gedächtniskristall nennen.

Forscher entwickeln Batterien aus Apfelresten

Günstiger, leistungsfähiger und umweltschonender sollen die neuen Batterien des Helmholtz-Institut sein: dank einem kohlenstoffbasiertem Aktivmaterial aus Apfelresten.

Solar-Hersteller SMA verbündet sich mit Tesla

SMA Solar kooperiert mit Tesla bei der Strom-Umwandlung aus den Batterien des US-Herstellers. Der Absatz der Batteriespeicher hat sich aufgrund des Preisrückgang mehr als verdoppelt. Die Hessen hoffen ein Milliarden-Geschäft.

Batterie-Recycling von Elektroautos ermöglicht effizienteren Ökostrom

In Deutschland entsteht derzeit die weltgrößte Batterie-Speicheranlage für erneuerbare Energien. Dazu werden gebrauchte Batterien aus Elektro-Autos gebündelt und wiederverwendet. Somit verlängert sich der Verwertungszyklus der Batterien auf bis zu zwanzig Jahre.

Das Ende des binären Codes: Daten-Sprache wird dreidimensional

Ein neues Material für Datenspeicher könnte das binäre System erweitern: Hauchdünnen Memristoren aus Keramik ermöglichen mehrschichtige Speicher: Drei Widerstandszustände könnten eine dritte Dimension in die Code-Sprache bringen: Zu 0 und 1 kommt künftig 2.

Größter Technologie-Deal: Dell kauf EMC

Mit dem Kauf von EMC will Dell sein PC-Geschäft ergänzen. Mit einem Kaufpreis von 67 Milliarden Dollar ist das die bisher teuerste Übernahme in der Technologiebranche.

Neues Laserverfahren: Forscher entwickelt CD mit 1000 Terabyte

Auf einer neu entwickelten CD sollen 12.000-mal mehr Daten gespeichert werden, als auf einer herkömmlichen DVD. Diese schafft üblicherweise nur 4.07 Gigabyte Speicher. Der Bedarf ist da: Allein in den vergangenen zwei Jahren sind 90 Prozent aller weltweit gespeicherten Information entstanden.

Ost-West-Konflikt bedroht Schweizer Erdgas-Importe

Die Schweizer Gas-Importe aus Russland haben stetig zugenommen. Der Konflikt zwischen dem Westen und Russland bedroht daher auch die Schweiz. Sollte das Gas knapp werden, ist sich voraussichtlich jedes Land in Europa selbst das nächste.

Ukraine füllt Gas-Reserven mit Hochdruck auf

Die Ukraine füllt derzeit fast ebenso viel Erdgas in seine Speicher, wie die Bürger des Landes verbrauchen. Die Reserven des Landes reichen schon jetzt bis zum Winteranfang. Russland hat angekündigt, die Gas-Lieferungen in die Ukraine ab Juni einzustellen, wenn diese ihre Schulden nicht bezahlt.

Nano-Technik: Mehr IT-Leistung durch magnetische Superatome

Schnellere Computer und größere Speicher werden die IT-Technik weiter vorantreiben. Dank magnetischer Superatome können neuartige Materialien entwickelt werden, deren Eigenschaften für Computer und Speicher maßgeschneidert sind.