Alle Artikel zu:

Swissmem

Schweizer Maschinen- und Metallindustrie in der Krise

Trotz steigender Aufträge und leichtem Umsatzplus haben vieler Firmen 2016 rote Zahlen geschrieben

Schweiz: Umsatz der Maschinenbauer drastisch gesunken

Die Schweizer Industrie kämpft noch immer mit den Folgen der Frankenaufwertung und sinkender Exporte in die EU. In den ersten sechs Monaten des Jahres sind sowohl die Umsätze als auch die Aufträge bei den Maschinenbauern und den Unternehmen der Metallindustrie deutlich zurückgegangen.

Frühpensionierung in der Schweiz steht auf der Kippe

Alternative Arbeitsmodelle für ältere Angestellte müssen her. Sonst weitet sich der Fachkräftemangeln für die Unternehmen in der Schweiz zu einem nicht hinnehmbaren Knowhow-Verlust aus. Dabei fehlt es nicht an vernünftigen Konzepten. Nur das Modell der Frühpensionierung müssen Unternehmer und Arbeitnehmer Abschied nehmen.

Schweizer Regierung warnt Bürger vor Mindestlohn

Die Schweizer Regierung hat die Bürger aufgefordert, bei der Volksabstimmung am 18. Mai gegen die Einführung eines Mindestlohns von 22 Franken (18 Euro) pro Stunde zu stimmen. Doch ihr droht nach der Abstimmung zur Begrenzung der Zuwanderung eine weitere Niederlage beim Volk.