Alle Artikel zu:

Überproduktion

Preissturz: Rohöl in Indien billiger als Mineralwasser

Brent-Preis steuert erneut auf 12-Jahres-Tief zu. In Indien kostete ein Barrel zuletzt 29,24 US-Dollar. Das entspricht etwa 17 Euro-Cent pro Liter. Ein Liter Mineralwasser kostet derzeit rund 21 Euro-Cent.

Markit-Institut sieht „kein nennenswertes Wachstum“ im vierten Quartal

Die deutsche Wirtschaft wächst so langsam wie zuletzt vor 16 Monaten. Das Wachstum im Verarbeitenden Gewerbe stagniert. Die schlechte Konjunktur erfasst jetzt aber auch die Dienstleister. Alle Zeichen deuten auf ein schwaches viertes Quartal für die deutsche Wirtschaft hin.

Stahlkrise: IG Metall ruft im Tarifkonflikt zu Warnstreiks auf

Die Stahlarbeiter in Eisenhüttenstadt, Halberstadt und Dillenburg streiken heute. Die Arbeitgeber haben nach sechs Wochen noch kein Angebot vorgelegt. Die IG Metall fordert für ihre Mitglieder 5 Prozent mehr Lohn. Angesichts der niedrigen Preise in der Stahlindustrie belasten Lohnsteigerungen die Unternehmen zusätzlich. Morgen werden die Streiks in Bochum fortgesetzt.

Globale Überproduktion lässt Zucker-Preise sinken

Sinkende Preise setzen Südzucker-Tochter Agrana zu. Das Unternehmen erwartet für das kommende Jahr einen deutlichen Gewinn-Rückgang. Die Überproduktion lässt die Preise für Zucker und Bioethanol sinken.

Volle Lagerbestände: Unternehmen drosseln Produktion

Deutsche Unternehmen schützen sich gegen Überproduktion und stellen weniger Waren her. Die Lager sind voll, die Nachfrage bleibt vorerst schwach. Die Preise werden unter diesen Voraussetzungen nicht weiter ansteigen. Allein im produzierenden Gewerbe wuchs die Produktion im ersten Quartal leicht.

Österreich: Gewinn von Energiekonzern Verbund bricht ein

Energiekonzerne machen deutlich weniger Gewinn aufgrund von sinkenden Großhandelspreisen und veralteter Gaskraftwerke. Der Gewinn des österreichischen Energiekonzerns Verbund brach 2013 um 84 Prozent ein.