Alle Artikel zu:

US-Banken

Banken wollen 1,5 Billionen Euro von EZB leihen

Trotz der Geldschwemme im Dezember haben Europas Banken offenbar immer noch ein Liquiditätsproblem. Die Banken selbst gehen davon aus, dass sie sich beim nächsten Tender im Februar dreimal so viel Geld von der EZB leihen werden.

US-Banken verschärfen Kreditvergabe an europäische Banken

Der Sorge der amerikanischer Banken über die Euro-Krise wächst. Zwei Drittel aller amerikanischen Banken, die an europäische Banken Kredite vergeben, haben ihre Anforderungen verschärft.

Kapitalflucht: Anleger ziehen sich aus Europa zurück

Amerikanische Banken verlassen derzeit in großem Umfang den europäischen Markt und kürzen massiv ihre Kreditvergaben an europäische Banken. Die Folgen für die europäischen Banken sind spürbar und verschärfen die Situation.

USA: Riesenkredite der FED brachten Banken 13 Milliarden Dollar ein

Mehrere Jahre vergab die FED amerikanischen Banken Notfallkredite. Doch die Details über diese Kredite, an wen sie gingen, wie viel es war und wann, wurden erst jetzt durch einen Rechtsstreit bekannt.

Geheime Kredite der FED brachten US-Banken 13 Milliarden Dollar

Während in den USA gerne die europäischen Banken als Hauptgefahr für das Finanzsystem genannt werden, kommt nun heraus: Zusätzlich zu allen Steuergeldern über den großen Bailout erhielten die Banken klammheimlich Milliarden-Spritzen von der US-Notenbank. Den Investoren haben sie dies einfach verschwiegen.

Kapitalflucht: Anleger ziehen sich aus Europa zurück

Amerikanische Banken verlassen derzeit in großem Umfang den europäischen Markt und kürzen massiv ihre Kreditvergaben an europäische Banken. Die Folgen für die europäischen Banken sind spürbar und verschärfen die Situation.

US-Banken: Das wahre Risiko aus Europa beträgt 518 Milliarden Dollar

Fünf große amerikanische Banken haben bisher die Unwahrheit über ihre Verwicklung in die europäischen Schrottpapiere gesagt, die MF Global am Montag in den Bankrott trieben. Jetzt kommt raus: Sie hängen mit dramatisch hohen Summen drinnen.

Welche Risiken sind in den Bilanzen der Banken versteckt?

Investoren fürchten die in dieser Woche anstehenden Quartalszahlen mehrerer großer Banken. Die unsichere Finanzierung der Finanzinstitute und deren Talent, Schwachstellen in ihren Bilanzen geschickt zu verbergen, sorgen für ungewöhnlich große Nervosität.