Alle Artikel zu:

Vollzeit

Frauen in Österreich arbeiten unfreiwillig in Teilzeit

Die Anzahl der Teilzeitstellen in Österreich steigt. Damit auch die Beschäftigung. Doch viele Frauen in Österreich arbeiten nur unfreiwillig auf Teilzeit. In manchen Regionen werden Vollzeitstellen kaum noch angeboten.

Demografischer Wandel: Japans Unternehmen gehen Arbeitskräfte aus

Die zunehmende Überalterung der Gesellschaft und die niedrige Einwanderung bringen die Unternehmen Japans in Bedrängnis. Neue Stellen können kaum noch besetzt werden. Teilzeitstellen werden in Vollzeit umgewandelt. Personaler suchen händeringend Rentner und ausländische Arbeitskräfte.

Der Schweizer Mittelstand wächst

Die Zahl der mittelständischen Unternehmen hat leicht zugenommen. Etwa drei Viertel aller Mittelständler sind im Dienstleistungssektor tätig. Zwei Drittel aller Unternehmen in der Schweiz haben nur zwei Mitarbeiter.

Schweiz schafft mehr Jobs im Staats-Sektor

In den letzten 20 Jahren wurden die meisten neuen Jobs im Gesundheits-, Bildungs- und Sozialsystem geschaffen. Die wertschöpfende Privatwirtschaft lagert dagegen immer mehr Arbeitsplätze aus.

Teilzeit-Trend steigt: Unternehmen auf der Suche nach Knowhow

Vollzeitstellen brechen weg. Die Zahl der Teilzeitjobs steigt kontinuierlich an. Der österreichische Arbeitsmarkt verändert sich infolge der schwachen Konjunkturdaten. Unternehmen müssen sparen und flexibel sein. Wer mehr Teilzeitbeschäftigte beschäftigt, kann auf mehr Erfahrung und Knowhow zurückgreifen.

Hartz IV: Arbeitsagentur korrigiert Aufstocker-Statistik

In Deutschland sind ein Drittel weniger Vollzeitbeschäftigte auf eine Hartz-IV-Aufstockung angewiesen als bisher angenommen. Bei den alleinstehenden Aufstockern muss die Zahl sogar um 41 Prozent nach unten korrigiert werden.