Alle Artikel zu:

Wetten

Finanzdeal eskaliert: JPMorgan verklagt Berliner Verkehrsbetriebe

200 Millionen Dollar will die US-Großbank von der BVG. Um Steuern zu sparen, hatten sich die Berliner Verkehrsbetriebe auf Geschäfte mit JP Morgan eingelassen und sich verspekuliert. Doch statt die Verluste zu begleichen, will die BVG ihrerseits umgerechnet etwa 150 Millionen Euro von ihrer Kanzlei wegen schlechter Beratung.

EZB-Stresstest gefährdet Hausbanken: Kunden haben das Nachsehen

Der EZB-Stresstest ist vor allem ein gefundenes Fressen für die internationalen Investment-Banken: Sie erhalten wertvolle Informationen über die Konkurrenten. Schwache Banken können über Nacht in die Pleite getrieben werden. Bank-Kunden sollten den Prozess genau beobachten: Trifft es ihre Bank, sind die Bank-Kunden die Verlierer.

Wie die Stadt Pforzheim von JP Morgan für dumm verkauft wurde

Es begann damit, dass die Stadt Pforzheim mit einem Finanzprodukt der Deutschen Bank hohe Verluste machte. Der vermeintliche Retter in der Not, JP Morgan, entpuppte sich jedoch als die noch größere Katastrophe für die Finanzen der Stadt. Am Ende verschwanden die Investmentbanker spurlos.

Goldman wettet gegen europäische Unternehmen

Für das Jahr 2012 sieht Goldman Sachs Wetten gegen europäische Unternehmensanleihen als die profitabelsten Investments. Hinter der Intervention der Notenbanken vermutet die Investment-Bank erhebliche Probleme in der Euro-Zone.

Goldman Sachs empfiehlt Wetten gegen Europa

Ein vertraulicher Bericht der Investment-Bank liest sich wie ein Schlachtruf gegen Europa. Die Hedge-Fonds Klienten von Goldman sollen gegen die europäischen Banken und gegen den Euro wetten – hier winke aufgrund der schlechten Zahlen ein glänzendes Geschäft.

Termingeschäfte: Hedge-Fonds kürzen Rohstoffpositionen

Vermögensverwalter haben in den vergangenen Tagen ihre Netto-Verkaufspositionen extrem gekürzt. Die Anzahl der Wetten auf steigende Preise bei Zucker, Silber, Erdgas und Baumwolle fielen, wohingegen Leerverkäufe und Wetten auf höhere Preise bei Rohöl, Benzin und Heizöl zunahmen.

„Belgien könnte das nächste Griechenland sein“

EU-Kommissar Karel de Gucht fürchtet, dass Belgien das nächste Opfer der Finanzmärkte sein wird. Das Land hat seit fast eineinhalb Jahre keine Regierung, das Vertrauen der Märkte ist verloren und die EU-Kommission droht mit Strafen.

„Belgien könnte das nächste Griechenland sein“

EU-Kommissar Karel de Gucht fürchtet, dass Belgien das nächste Opfer der Finanzmärkte sein wird. Das Land hat seit fast eineinhalb Jahre keine Regierung, das Vertrauen der Märkte ist verloren und die EU-Kommission droht mit Strafen.

Der neueste Trend: Wetten gegen Frankreich und Deutschland

Das Geschäft mit Wetten gegen Frankreich und auf eine schlechtere Kreditwürdigkeit Deutschlands floriert. Die Politik kann in diesem Fall keine richtigen Entscheidungen mehr treffen. Experten sprechen bereits von einer „rein systemischen Krise“.

Der neueste Trend: Wetten gegen Frankreich und Deutschland

Das Geschäft mit Wetten gegen Frankreich und auf eine schlechtere Kreditwürdigkeit Deutschlands floriert. Die Politik kann in diesem Fall keine richtigen Entscheidungen mehr treffen. Experten sprechen bereits von einer „rein systemischen Krise“.