Alle Artikel zu:

Zensur

EU/USA: Unternehmen sollen um schnelles Internet konkurrieren

Das Internet steht vor massiven Einschnitten: In den USA und auch bald in der EU können sich die großen Konzerne künftig schnellere Datenleitungen reservieren lassen. Damit werden künftig jene Unternehmen dominieren, die den Leuten etwas verkaufen wollen - seien es Produkte oder Meinungen. Eine Petition versucht verzweifelt, diese dramatische Einschränkung zu verhindern.

Deutsche Behörden überwachen mit US-Geheimdiensten das Internet

Deutschland spielt eine aktive Rolle bei der Überwachung des privaten Internet: Gemeinsam mit der NSA und CIA sollen „politisch motivierte Cyberangriffe“ erkannt werden. Die Dienste behalten sich vor, kritische Webseiten anzugreifen, wenn sie als Terroristen erkannt werden.

Russland, China und die USA wollen das Internet zensieren

Cyber-Attacken, Landeshoheiten, Meinungsfreiheit: In Dubai streiten die USA und EU mit Russland und China um die Unabhängigkeit der globalen Netzinfrastruktur. Vor allem Russland und China wollen eine umfangreichere Internetzensur durchsetzen.

CleanIT: Bundesregierung schafft Grundlage für Internet-Zensur

Beim von der Bundesregierung geplanten Projekt CleanIT geht es vordergründig um die Bekämpfung von „gewalttätigen oder -befürwortenden Formen des Terrorismus und Extremismus“. In einem versteckten Passus wird jedoch klar, dass das Projekt im Grunde der Zensur Tür und Tor öffnet.

Bundesregierung zwingt Google zur Zensur von kritischen Postings

Die deutsche Bundesregierung stellt in Europa die meisten Aufforderungen an Google, Suchergebnisse zu löschen. Die offiziellen Gründe: Jugendschutz und Nazi-Propaganda. Google spricht von Zensur und findet die Zunahme von Regierungs-Eingriffen weltweit alarmierend.

China verhaftet mehrere Blogger nach Gerüchten über Umsturz

Nach Gerüchten über einen Putsch in China verhafteten die Behörden nun sechs Blogger, die über seltsame Vorgänge im Regierungsviertel von Beijing berichtet hatten. Die chinesische Version von Twitter ist wegen der Ermittlungen nur noch eingeschänkt benützbar.

Größter Internet-Protest der Geschichte stoppt US-Zensur-Gesetz

Massive Hacker-Attacken gegen offizielle Websites, 10 Millionen Unterschriften, 3 Millionen Email, 100.000 Telefonanrufe bei Kongressabgeordneten zwangen am Freitag den US-Senat zum Rückzug: Das umstrittene Gesetz gegen „Internet-Piraterie“ wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Es ist vor allem gegen Websites außerhalb der USA gerichtet.

Sparkasse Bremen erwirkt Zensur beim ZDF

Wegen eines „laufenden Rechtsstreits“ hat die Bremer Sparkasse beim ZDF durchgesetzt, dass ein kritischer Banken-Beitrag nicht mehr im Internet gezeigt werden darf. Der Titel der Dokumentation spricht für sich: „Die Bank gewinnt immer“.

Sparkasse Bremen erwirkt Zensur beim ZDF

Wegen eines „laufenden Rechtsstreits“ hat die Bremer Sparkasse beim ZDF durchgesetzt, dass ein kritischer Banken-Beitrag nicht mehr im Internet gezeigt werden darf. Der Titel der Dokumentation spricht für sich: „Die Bank gewinnt immer“.